Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen   [Hrsg.]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 3.1878

Seite: 341
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1878/0367
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
DIE ANTIKEN SCULPTUREN AUS BOEOTIEN

341

Tanagra M. 242. Der obere Thei! der Stele mit einem Thei! des Reliefgrun-
des fehit. H. 0,32, B. 0,36, D. 0,07. Reiieferh. ca 0,013. NVeisser feinkörniger
Marmor. Vertieftes Reiieffeid. Die Stele verjüngt sich nach oben.
Robert n. 3.

Ein kleines Mädchen mit 1. Standbein e/t /hce bekleidet
mit langem Doppelchiton und Schuhen fasst mit ihren beiden
erhobenen vom Körper abgestreckten Händen zwei von oben
herabhängende Bänder. Dieselben sind oben an einem über
dem Kopf befindlichen Gegenstand* befestigt, von welchem
jetzt nur noch r. und 1. eine rundliche, nach unten vorsprin-
gende Masse von unklarer Bedeutung erhalten ist. Der Kopf
ist nur im Contur erhalten, das Haar hei bis zur Hälfte des
Halses herab. Die Darstellung ist ohne alle Analogie in der
alten Kunst.
Flüchtige Arbeit.

Kokla (Plataeae). Aussen in der Nordwand der Kirche des Hag. Niko-
Iaos eingemauert. H. 1,19, B. 0,43. Gr. Reiieferh. 0,03. Weisser Marmor.
Vertieftes Relieffeld (h. 0,38, br. 0,31). Oben Giebel mit Akroterien; unter dem-
selben;
E n 1
EYPOnHIEIMlOY
Kleines Mädchen (dieBrüste fast gar nicht angedeutet) mit
1. Standbein en /bce. Sie trägt kurzärmeligen Chiton und Man-
tel, welcher die r. Seite des Oberkörpers frei lässt und dessen
einer Zipfel über die 1. Schulter und den am Leib liegenden
1. Arm herabfällt. Der r. Arm hängt herab. Die Haare sind
in parallel nach hinten gehenden Wülsten angeordnet. Das
Gesicht ist verstossen.
Ziemlich rohe Arbeit.

H3. Theben M. 172. Früher in der Apotheke des Leon. Zachariu eingemauert.
H. 0,42, B. 0,34, D. 0,13. Kalkstein. Rechts und unten gebrochen, links und
oben scheint nichts zu fehlen obwohl die Bearbeitung nicht sehr sorgfältig.

* Derselbe liegt nicht unmittelbar auf dem Kopf auf, so dass der Gedanke an
einen Korb mit herabhängenden Taenien, wozu überdiess die beiden Massen
r. und I. nicht stimmen würden, ausgeschlossen ist.
loading ...