Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen   [Hrsg.]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 3.1878

Seite: 368
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1878/0394
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
368

DIE ANTIKEN SKULPTUREN AUS BOEOTIEN

_ . , .L.üL 83bla39!l93 j?nh9H dd. ^na^magaia a^3, .0 .8
Retter (Gestellt absichtlich zerstört) m Chiton, Chlamys,
Schild im Galopp nach 1., unter den erbobnen Vorderfassen
des Pierdes cut Altar. ^
Die obere Hälfte der Darstellung in bedeutend höherem Re-
lief (durch Vertiefung des Grundes). Der Kopf d. Rs. ist un-
förmig gross, scheint einen Helm getragen zu haben. Rund-
liches Relief, ausserordentlich rohe Arbeit.
,.:s iad ahia? ,8K)S .a II .H&a ja A .sdsgaaH lad lltidaacl alana aid
Karates. In derKirched. Hag. Paraskevi eingemauert. H. 0,68, B.
()..'!(), D. 0,33 (H. des RelicMJes 0,33, B. 0,41). Oben:
WPABAA'CW'PQC *""*
'Hpou'.XM$
Tolnmrb jesnoR neme Igßil ia noßn qqoißD mi aebeR
Reiter mit Chlamys, Helm (mit Busch), Schild nach 1. er-
hebt die R., vorn 1. ein Altar mit Feuer aul tieferem Plane.
Die Füsse des Pferdes stehen nicht auf dem untern Reliefrand
sondern gleichsam in der Luft; der r. Vf. ist erhoben.
Rundliches Relief, der Reiter ist puppenhaft klein, versinkt
ganz im Rücken des Pferdes.

2 16. X e r ono mi. Erimoklisi d.Hag. Georgios. H. 0,60 (theiiweis in d. Erde),
B. 0,70, D. 0,60 (H. des RelietTeldes 0,32). Auf dem oberen Rand verlöschte In-
schrift:
-aU .09,6 .Q A8,0 .3 ^ .W-.% .ei K
! n 8 H n i M ^
Reiter (Kopf zerstört) auf sprengendem Pferde nach r. mit
Chiton, Chlamys, Schuhen erhebt die L. über den Köpf des
Pferdes. Unter dessen Vorderfüssen em Altar mit Giebel.
Sehr flaches Relief.
äößn bbdo8 ^vmrMOhm (gilTüdnu ißw ^d^^8^9b) lehsH
liy. Erimoklisi d. Hag. Tr iad a südlich yon Tate sa. H. 0,92, B. 0,82, D.
0,30 (H. d. Relietfeldes 0,43, B. 0,44). ? r ?
' ** ' ^ 38tiheMoV .T H9b bn9li9ino8
Reiter (Kopf verstümmelt) mit Ghitön, Chläthys, HMm (?)
auf sprengendem Pferde nach 1. erhebt die R. Unter den Vor-
derbeinen d. Pis. em Altar (nach oben stark verjüngt). ,
? blalladaH mab tsdaU
R i Parapuugia (Leakträ!).-Tn deh Kirche d. Hag. A p os t oli, aussen an der
loading ...