Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen   [Hrsg.]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 35.1910

Seite: f
DOI Seite: 10.11588/diglit.29170#0006
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1910/0006
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
ANTIQUITES CRETOISES

PREMIERE SERIE

Cinquante Planches par G. MARAGHIANNIS
Texte par L. PERNIER et G. KARO
Phototypie VICTOR ANGERER, Vienne

30 francs

Zu beziehen von G. Maraghiannis, Canclia (Creta)
und Beck & Barth, Athen.

IM VERLAG VON TH. G. FISHER & CO.

IN CASSEL UND LEIPZIG ERSCHIEN:

DIE ARCHAISCHE

POROS-ARCHITEKTUR

DER

AKROPOLIS ZU ATHEN

MIT UNTERSTÜTZUNG AUS DER EDUARD GERHARD-STIFTUNG
DER KÖNIGLICH PREUSSISCHEN AKADEMIE
DER WISSENSCHAFTEN

HERAUSGEGEBEN VON

THEODOR WIEGAND

UNTER MITWIRKUNG VON

W. DÖRPFELD, E. GILLIERON, H. SCHRÄDER,

C. WATZINGER UND W. WILBERG.

TEXTBAND 233 SEITEN 4° MIT 247 ABBILDUNGEN IM TEXT.
TAFELBAND IM FORMAT VON 45X60 CM MIT 17 ZUM GRÖSSTEN TEIL
FARBIGEN TAFELN IN LITHOGRAPHIE UND LICHTDRUCK.

PREIS: M. 6o.—; GEBUNDEN IN LEINWANDBÄND,
TADELN IN LEINWANDMAPPE M. 66.-.
loading ...