Böttiger, Carl August   [Hrsg.]
Amalthea oder Museum der Kunstmythologie und bildlichen Alterthumskunde — 3.1825

Seite: 311
DOI Heft: 10.11588/diglit.9753.20
DOI Artikel: 10.11588/diglit.9753.25
DOI Seite: 10.11588/diglit.9753#0368
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amalthea1825/0368
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
schlupfwinkels führte, bald auf die liparifchen Inseln, oder
die Pithekufen, Affeninseln, bei Sicilien verpflanzte. Ein
im Alterthum vorkommendes Sprichwort: Hüte dich vor
dem Schwarz .... war in der Griechen Mund.
Die Sache wurde aber auch Gegenstand der bildenden Kunst.
Zwei von Tischbein und Millingen publizirte Vasen zeigen uns
die Kerkopen im Augenblick, wie sie dem auf einem Stein
entschlummerten, aber nun erwachenden jungen Hercules
seine Waffen gestohlen haben, oder wo einer derselben, der
ihm den Köcher gestohlen hat, verfolgt wird. Noch fehlte es
aber an einem Denkmal, welches die Bestrafung selbst vor-
stellt. Dieß hat sich nun auf eine ganz unerwartete Weise
an einer der Metopen von Selinunt wieder gefunden. Bei
weitern Nachgrabungen fanden sich auch Bruchstücke von den
Metopen und dem Friese des größten der drei Tempel, de-
ren Trümmern die Hügel nach dem Meere zu bedecken, und
die unter der Benennung i Pileri bekannt sind. Auf diesen
Metopen waren immer nur zwei Figuren. Aber es wollte
nirgends gelingen, auch nur eine einzige Metope ganz wie-
der zusammen zu fügen, ob diese gleich noch viele große
Flachen darboten. Von der einen hat sich der Untertheil
zusammenbringen lassen, auf welchen man eine weibliche
Figur erblickt, die als Bittende einem Krieger sich zukehrt, der,
übrigens unbekleidet, mit einem Panzer gerüstet ist. In
andern Bruchstücken erblickt man den Torso eines Kriegers,
eine Frauenhüfte mit zierlicher Drapirung, viel Köpfe, Arme
Hände und Füße von Männern und Frauen, Waffen, Ver-
zierungen u. s. w. Pisani denkt dabei an einen Amazonen-
kampf, welcher jedoch der Art der weiblichen Draperie zu
widersprechen scheint, die völlig von der Amazonentracht, wie
wir sie z. B. auf den Friesen des Tempels des Apollo Epiku-
rios zu Phigalia sehn, abweichend erscheint. *) Was nun den
Styl in diesen Sculpturen anlangt, so urtheilt Pisani, daß
die Arbeiten an den Metopen in dem Burgtempel in die frü-

*) S. die treuen Abbildungen in den Andern Marbles in the
British Museum T. IV. pl. 15. 16 ff.
loading ...