Böttiger, Carl August   [Hrsg.]
Amalthea oder Museum der Kunstmythologie und bildlichen Alterthumskunde — 3.1825

Seite: 350
DOI Heft: 10.11588/diglit.9753.20
DOI Artikel: 10.11588/diglit.9753.25
DOI Seite: 10.11588/diglit.9753#0407
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amalthea1825/0407
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
350

a.

lieber des Hauptmanns Goro von Agyagfalva neuestes
Werk: Wanderungen durch Pompeji und einige frü-
here Werke desselben Inhalts.

Zu Sir William Gell's Pompeiana und Franeois Ma-
zois Ruines de Pompeii, dem Besten, was wir bis
jetzt über die Ausgrabungen von Pompeji besaßen, ist so
eben ein drittes Werk gekommen: Wanderungen durch
Pompeji von Ludwig von Goro. *) Eine vorläufige
Anzeige dieser archäologischen Erscheinung wird in diesem
Correspondenzartikel über Pompeji vielleicht an ihrer Stelle
sein. Doch es sei uns vergönnt, einige Worte über jene
zwei Werke vorauszuschicken, welchen bis jetzt, wenn von
den Alterthümern von Pompeji die Rede war, der Preis zu-
erkannt wurde.

*) Diese Wanderungen durch Pompeji, Wien 1825.
bei Mörschner und Jasper XU, 176 S. in Folio mit 20 Bilderta-
feln, worunter 4 lithographirte Blatter sich befinden, und 2 Vignet-
ten , (Preis 12 Fl. 30 Kr. Conv. M.) gewahren schon durch die
nette Außenseite, den zierlichen Umschlag, in welchen sie geheftet
sind, durch Druck und Papier aus der Straußischen Officin u. s. w.
einen einladenden Eindruck, und da der Verfasser, selbst nur ein
Liebhaber der Alterthumskunde, sein Werk mehr für Liebhaber als
tiefer eindringende und schwerer zu befriedigende Forscher be-
stimmte, auch durch seine Verdienste im K. Geniekorps und fast
15jährigen Aufenthalt in Italiens klassischem Boden die Gunst seines
Monarchen und der höchsten Militär- und Civilbehörden zu gewin-
nen wußte: so wird sein Werk viel dazu beitragen, der Alterthums-
kunde, die darin mannichfaltige Erläuterungen und Bestätigungen
erhalt, überall vielvermögende Liebhaber und Beförderer zu er-
werben.
loading ...