Böttiger, Carl August   [Hrsg.]
Amalthea oder Museum der Kunstmythologie und bildlichen Alterthumskunde — 3.1825

Seite: 479
DOI Seite: 10.11588/diglit.9753#0538
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amalthea1825/0538
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Register.

479

Capo d’Anzo, Fundort vieler Statuen III. 7.
capreolos super mulieres I. 100.

Carneol bei Buonarotti erklärt l. 67.

Casmilos des Mithras 11. 36g..

cella vinaria III. 179.

ceramicus geminus ju Athen III. 346. **

Ceres, Statuen zu Berlin II. 357. bei Egremont III. 231. bei
Landsdown III. 244.

cetarium II. Zog. **

Chalcidicum III. ZZ6.

Champollion Pantheon Egyptien III. ZgZ. f.
yapn'ov III 344’ *
jEipibes. I. 172. **

Chierwein III. igT.

Chironomie bei den Tanzen II. 237. *

■JClTCslV yEipibüöTOS I. 170.

Chlamys des Neptun um den Arm gewickelt II. 297. *
Cicognaras archäologische Bibliothek III- 304. f.
circumlitio I. 236. f„Ueber die circumlitio hätten, um Nich-
tigeres und Befriedigenderes zu geben, als was hier bei Hirt
S. 236. steht, die Herausgeber Winckelmanns VI. lgl. f.
und Siebelis im Register zu Winckelmann s. h. v. verglichen
werden sollen." Bemerkung des Leipziger Necensenten.^
Colonieen von Hirten wandern in Griechenland ein. III. 91.
Colosse aus Marmor I. 237.
comissatio III. ißi, 21.

Construktive Architektur des Alterthums III. 93. ihre ältesten
Denkmäler III. 109.
contubernales Dii III. 294-
conversus pollex. I. 147.

Corinthisches Erz I. 244. ff.

cortina I. 121. Vorr. XXVIII. * — II. Vorr. XI. — III.23*
Vorr. XIX. *

Cypselus Kasten. II. 257. ff.

D.

D auf den Oscischen Münzen statt P. I, 199.

Daktylen HI. 95.

banTv'Xios avay'h.vcpos oder dnrvnos II. 8.

Daktyliotheken des Alterthums II. 3. zu Haag III. 426. f.
DANKLE Aufschrift der Münzen von Zankle I. 199.
Daphnephorien 1. 129.
btnaTev&iv vom Namensfest I. 53.
loading ...