Eike <von Repgow>  ; Amira, Karl von [Hrsg.]
Die Dresdener Bilderhandschrift des Sachsenspiegels (Band 2) — Leipzig, 1925

Seite: 340
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amira1925bd2/0356
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Bildbuchstabe D dunkelblau, war auf der Vorzeichnung in Kreide
angelegt.

= W 28 a 3, 0 41 b 4, wo aber der Richter den r. Zeigefinger auf-
streckt und die Rose fehlt.
Rechtszugan s £m Urteil wurde im Grafengericht gefunden, gescholten und „vor

Komgsgencht o o 30 n

den höheren Richter, zuletzt vor den König gezogen". Der Graf
hat dem Schelter und dem Gescholtenen 2 schöffenbare Boten
(Planck a. a. 0.1 288) mitgegeben, die hören sollen, welchem von
den beiden Gegenurteilen vor dem König der Sieg zufalle. Den
Künstler interessiert es hauptsächlich, wie sie auf der Reise „be-
köstigt" werden. Als rittermäßige Leute sitzen (oder vielmehr
stehen) sie (Figg. 1, 2) an gedecktem Tisch mit vornehmem Tafel-
gerät. Zwei von den vorgeschriebenen Gerichten stehen schon dar-
auf, das dritte wird gerade aufgetragen und den Becher führt der
eine zum Mund. Der andere deutet mit dem r. Zeigefinger auf eine
Schüssel zum Zeichen, daß sie ihnen gebührt. Als Schöffenbarfreie
sind sie durch ihre mehrfarbigen Röcke ausgezeichnet (vgl. Nr. 1).
Irrtümlich scheint der Illuminist auch den Speisenaufträger (Fig. 3)
als einen Standesgenossen von ihnen sich gedacht zu haben, da er
ihn ähnlich kostümierte. Daß der Vorgang sich auf Befehl des Gra-
fen abspielt, gibt dieser mit seinem r. Zeigefinger (so richtig in O)
kund, den Anlaß aber die symbolische Urteilsrose über der Szene
in D.

24a (Taf.<7)4. 4. Zu Ldr. II 12 § 4: Sechse suln — zu houe varn.

Farben: 1) Rock rot, Beinkl. gelb; — 2) Rock grau; — 3) Rock
rot; — 4) Rock grün; — 5) Rock blau, Beinkl. rot; — 6) (König)
Rock und Krone golden, Beinkl. rot. Die Rose grün. Bildbuchstabe
S lichtgrün.

= W 28 a 4. Im Gegensinn 0 42 a 1, wo der König in der 1. Hand
das Szepter hält und mit der r. auf die Gruppe vor ihm deutet, die
Rose fehlt.

Fortsetzung Die Reisegesellschaft findet sich am Königshof ein. 4 von ihren
Mitgliedern, die berittenen „Knechte" — der fünfte und sechste,

340
loading ...