Eike <von Repgow>  ; Amira, Karl von [Hrsg.]
Die Dresdener Bilderhandschrift des Sachsenspiegels (Band 2) — Leipzig, 1925

Seite: 435
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amira1925bd2/0451
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
und 2 sollten wie in H gleich sein, und der Bär ist nur durch Miß-
verständnis des Wortes her (=Eber) in das Bild geraten. R. der
Tatbestand: es verteidigt sich einer gegen den Angriff eines Hundes
oder Ebers. L. die prozessualen Folgen: er beschwört vor Gericht
[gegenüber dem Eigentümer], daß er das Tier in Notwehr er-
schlagen.

3. Zu Ldr. II 62 § 3: Wer wilde tir — gewern habn. 34b (Tates)3.
Farben: die Tiere gelb, die Zäune grün. Bildbuchstabe W golden

in Mennigumrissen.

= W 40b 3, H 10b 3 (TD. XI 3), O 60b 3. — Farben in H: die
Tiere teils ganz gelb, teils gelblich angetönt, doch das Geweih rot;
die Zäune grün. Bildbuchstabe W und Ordnungszahl des Kap.
LX1II Mennig.

Augenscheinlich versteht der Illustrator unter den beworchten
geweren einen Wildpark. Wildpark

4. Zu Ldr. II 63: Is en mag — in dem banne is. 34b (Taf. es) 4.
Farben: 1) Rock rot, Beinkl. braun; — 2) Kutte braun; — 3) Rock

bräunlich; — 4) Rock, Krone und Szepter golden, Beinkl. rot.
Bildbuchstaben / blau, E mennig.

= W40b4, H10b4 (TD.XI 4, in Farben bei Kopp, Bilder I
84/85), wo jedoch Fig. 2 mit einem Buch in der 1. Hand, die Ge-
bärden von Fig. 3 etwas anders und bei Fig. 4 die Beine nicht ge-
kreuzt. Im Gegensinn und mehrfach abweichend 0 60 b 4, wo der
Geistliche, und zwar ein Säkularkleriker, mit Segensgestus der
1. (= r.) Hand, die weibl. Fig. mit einer Art Schweif und der 1.
(=r.) Zeigefinger des Königs gerade aufgestreckt. — Farben in H:
1) Rock rot, — 2) Alba weiß, Stola gelb; — 3) Rock gelb, Schleier
grünlich; — 4) Rock rot, Beinkl. grün, Krone und Szepter ehemals
golden in Zinnoberumrissen. Der Bildbuchstabe / fehlt, das E ist
blau.

Die Gruppe 1. gehört zu § 1: „Calefornia" (Calpurnia) plädiert
vor dem „Reich". Der Illustrator kennt die Erzählung, daß die

435
loading ...