Eike <von Repgow>  ; Amira, Karl von [Hrsg.]
Die Dresdener Bilderhandschrift des Sachsenspiegels (Band 2) — Leipzig, 1925

Seite: h
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amira1925bd2/0520
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
V. Tafelbilder Lukas Cranach d. Ä. und seiner Werkstatt.
Herausgegeben von Eduard Flechsig. Leipzig, Verlag von E. A.
Seemann. 1900.

VI. Die Dresdner Bilderhandschrift des Sachsenspiegels.
Auf Veranlassung und mit Unterstützung der Kgl. Sachs. Kom-
mission für Geschichte sowie mit Unterstützung der Savigny-Stif-
tung herausgegeben von Karl von Amira. Erster Band. Leipzig,
Verlag von Karl W. Hiersemann. 1901 und 1902.
VII.Luthers Tischreden in der Mathesischen Sammlung.
Aus einer Handschrift der Leipziger Stadtbibliothek herausgegeben
von Ernst Kroker, Bibliothekar an der Leipziger Stadtbiblio-
thek. Leipzig, Verlag von B. G. Teubner. 1903.
VIII. Das Lehnbuch Friedrichs des Strengen, Markgrafen von
Meißen und Landgrafen von Thüringen, 1349/1350. Herausgegeben
von Woldemar Lippert und Hans Beschorner. Leipzig,
Verlag von B. G. Teubner. 1903.
IX. Politische Korrespondenz des Herzogs und Kur-
fürsten Moritz von Sachsen. Herausgegeben von Erich
Brandenburg. II. Band (bis zum Ende des Jahres 1546). Leipzig,
Verlag von B. G. Teubner. 1904.

X.Akten und Briefe zur Kirchenpolitik Herzog Georgs
von Sachsen. Herausgegeben von Felician Geß. I. Band (1517
bis 1524). Leipzig, Verlag von B. G. Teubner. 1904.
XI. Die Malereien in den Handschriften des Königreichs
Sachsen. Herausgegeben von Bobert Bruck. Dresden, Verlag
von C. C. Meinhold & Söhne. 1905.
XII. Die ältesten gedruckten Karten der sächsisch-thü-
ringischen Länder (1550—1593). Herausgegeben und erläutert
von Viktor Hantzsch. Mit 18 Tafeln in Lichtdruck. Leipzig,
Verlag von B. G. Teubner. 1905.

XIII. Wilhelm Dilichs Federzeichnungen kursächsischer
und meißnischerOrtschaften ausdenJahren 1626 -1629.
Herausgegeben von Paul EmilBichterund ChristianKroll-
mann. Dresden, Verlag von C. C. Meinhold & Söhne. 1907. 3Bände.

XIV. Kaiserin Maria Theresia und Kurfürstin Maria An-
tonia von Sachsen. Briefwechsel 1747—1772. Mit einem An-
hang ergänzender Briefe herausgegeben von Woldemar Lip-
pert. Mit zwei Porträts und einem Faksimile. Leipzig, Verlag von
B. G. Teubner. 1908.
loading ...