Amsler und Ruthardt <Berlin> [Hrsg.]; Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller und seltener Kupferstiche, Radirungen, Holzschnitte, Lithographien, Schabkunstblätter und Farbendrucke von Meistern des XVIII. und XIX. Jahrhunderts: aus dem Nachlasse des verstorbenen Provinzial-Steuerdirektors Herrn Robert von Pommer-Esche (Band 1): Enthaltend reiche Werke von Bause, Boissieu, Daniel Chodowiecki, C. W. E. Dietrich, Grimm, A. Klein, Le Prince, Adolph von Menzel ... Berliner Radirverein, Ridinger, G. F. Schmidt, Strange, Unger ... Weirotter, Wille u.a. sowie zahlreiche Bildnisse und Darstellungen zur Brandenburg-Preussischen Staatengeschichte: Versteigerung zu Berlin, 27. November [1899 ff] (Katalog Nr. 59) — Berlin, 1899

Seite: 25
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1899_11_27bd1/0033
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
BRANDENBURGICA —

CALAME

419 Berlin. Plan de la ville de Berlin. Mit Prospecten. Hildner del.
G. F. Schmidt sc. imp. fol.

Nur das Hauptblatt des Plans mit der grossen Titelvignette in ausge-
zeichnetem wohlerhaltenen Abdruck. Selten.

420 — 16 Blatt: Berliner Witze. Doerbeck fec. Lithographie. Um 1820. 4.

Interessante Sammlung von derbem Humor.

421 — 5 Blatt: Berliner Künstlerfestkarten, dabei höchst seltene Blätter von
1828, 1829, 1832, qu. 4 bis qu. fol.

Schöne wohlerhaltene Exemplare.

422 — 47 Blatt: Erinnerung" an die internationale Fischerei-Ausstellung zu
Berlin im Jahre i^So. Photographien. 4. In eleganter Mappe.

423 — Ausstellung von Kunstwerken aus dem Zeitalter Friedrichs des Grossen,
veranstaltet von der kunstgeschichtlichen Gesellschaft in Berlin. Mit
zahlreichen Tafeln. Berlin 1893. 4.

424 — 12 Blatt: Diplome und Verschiedenes. 8 bis gr. qu. fol.

425 Charlottenburg. Ruhestätte der Königin Louise im Schlossgarten zu
Charlottenburg. In Farben, qu. fol.

426 Potsdam. Rtcueil de tous les bätimens et du nouveau palais royal de
Sans-Souci et de quelques uns de la ville de Potsdam et le plan de
la ville et des environs. Schleuen? sc. 17 Tafeln. Potsdam 1774.

Sehr schöne Abdrücke mit Rand und noch in der alten Schale. Selten.

427 — Die Nebengebäude und die Colonnade des Neuen Palais zu Potsdam,
aut dem Mittelwege Friedrich II. mit grosser Begleitung zur Parade aus-
reitencl. Catel del. Haas sc. kl. qu. fol.

Die Original-Kupferplatte von Haas nebst einem schönen Abdrucke.

BRAUNSCHWEIG.

42S Karl Wilhelm Ferdinand, Herzog von Braunschweig. Brustbild in
Oval. Gr äff p. Kohl sc. fol.

Sehr schöner Abdruck, mit Rand.

PHILIPP HIERONIMUS BRINKMANN.

429 9 Blatt: Original - Radirungen, darunter die heil. Familie, Judith mit dem
Haupt des Holofernes und vier Bildnisse. 12 bis 4.

Vorzügliche Abdrücke, mit Rändchen.

HUGO BÜRKNER.

430 Idyllische Landschaft mit einer Wassermühle und vielerlei Thieren, nach
Hasse. Holz. qu. fol. Sehr schöner Abdruck.

LUIGI CALAMATTA.

431 2 Blatt: Selbstbildnisse der Maler Giorgione und Baroccio. fol.

Vorzügliche Abdrücke, mit breitem Rand, letzteres Blatt vor der Schrift.

ALEXANDRE CALAME.

432 6 Blatt: Landschaften. Original-Lithographien mit Ton. fol. und qu. fol.

Schöne alte Abdrücke. Ein Blatt eingerissen.

Amsler & Ruthardi, Königl. Hof kunstliandlung.
loading ...