Amsler und Ruthardt <Berlin> [Hrsg.]; Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller und seltener Kupferstiche, Radirungen, Holzschnitte, Lithographien, Schabkunstblätter und Farbendrucke von Meistern des XVIII. und XIX. Jahrhunderts: aus dem Nachlasse des verstorbenen Provinzial-Steuerdirektors Herrn Robert von Pommer-Esche (Band 1): Enthaltend reiche Werke von Bause, Boissieu, Daniel Chodowiecki, C. W. E. Dietrich, Grimm, A. Klein, Le Prince, Adolph von Menzel ... Berliner Radirverein, Ridinger, G. F. Schmidt, Strange, Unger ... Weirotter, Wille u.a. sowie zahlreiche Bildnisse und Darstellungen zur Brandenburg-Preussischen Staatengeschichte: Versteigerung zu Berlin, 27. November [1899 ff] (Katalog Nr. 59) — Berlin, 1899

Seite: j
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1899_11_27bd1/0149
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Mit der goldenen Plakette der deutschen Kunstausstellung zu
Dresden wurde ausgezeichnet

ALBERT KRÜGERS FARBENHOLZSCHNITT

nach dem anmuthigen, dem LORENZO DI CREDI zugeschriebenen
Mädchenbildnisse des Quattrocento im Berliner Museum.

Von zehn Stöcken in der Reichsdruckerei auf das Sorgfältigste in
den Farben des Originals gedruckt, erreicht diese Wiedergabe das
Florentiner Meisterwerk in unübertrefflicher Weise.

Bildgrösse 30 : 45 Centimeter; Preis M. 50.—

In dunkelbraunem, echten Holzrahmen., leicht gekehlt und polirt —
oder in modernem, grün patinirten Altgoldrahmen — M. 60,— 5 schwerere,
reichere Einrahmungen entsprechend theurer.

Diesen vornehmen Wandschmuck empfiehlt bestens zum heran-
nahenden Weihnachtsfeste die

KÖNIGL. HOFKUNSTHANDLUNG

BERLIN, Oktober 1899.

Amsler & Ruthardt.
loading ...