Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller und seltener Kupferstiche, Radirungen, Holzschnitte, Lithographien, Schabkunstblätter und Farbendrucke von Meistern des XVIII. und XIX. Jahrhunderts: aus dem Nachlasse des verstorbenen Provinzial-Steuerdirektors Herrn Robert von Pommer-Esche (Band 2): Enthaltend reiche Werke von Callot, Castiglione, Dürer, van Dyck, Edelinck, Hollar, Wilhelm von Kobell, Nanteuil, Ostade, Rembrandt van Rijn, Rubens, G. F. Schmidt, Cornelis Visscher, Waterloo, Städteansichten, Todtentänze, Trachten sowie zahlreiche Künstlermonographien, illustrierte Auctionskataloge und Bücher über Kunst: Versteigerung zu Berlin, 28. Mai [1900 ff] (Katalog 60) — Berlin, 1900

Seite: 6
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1900_05_28bd2/0011
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
77 7 Blatt aus der Folge der bäuerlichen Hochzeitstänzer. B. 154—156,
159—162. A. 167—169, 172—175.

Gute und schöne alte Abdrücke. Theihveise fleckig.

78 2 Blatt: Die Marktbäuerin; der Wetterbauer. B. 187, 188. A. 200, 201.

Letzteres in sehr schönem Abdruck, ersteres etwas beschädigt.

79 Die beiden Liebespaare und der Narr. B. 212. A. 230.

Schöner alter Abdruck dieses höchst seltenen Blättchens. Gebräunt
und leicht fleckig.

80 Der Narr und die beiden nackten Weiber. Freie Darstellung. B. 214.

A- 233-

Ausgezeichneter Abdruck.

81 Eines Mannes Haupt. B. 219. A. 237. •

Schöner alter Abdruck, mit Rändchen.

82 6 Blatt: Biblische Darstellungen. B. ri, 23, 26, 31, 33, 34. A. 12, 27,
30, 35, 37, 38. Gute alte Abdrücke. Zum Theil fleckig.

83 5 Blatt: Mythologische Darstellungen. B. 89, 98, 99, 100, 113. A. 98,
107, 108, 109, 123. Gute und schöne alte Abdrücke.

84 5 Blatt: Allegorische Darstellungen. B. 75, 75, 138, 140, 259. A. 84,
84, 150, 152, 280. Gute alte Abdrücke.

85 3 Blatt: Fähndrich, der kleine Schalksnarr und der Maskaron. B. 200,
230, 231. A. 217, 247, 248. Ebenso.

86 15 Blatt: Kopien, darunter der Narr mit den badenden Weibern.

STEFANO DELLA BELLA.

87 11 Blatt: Biblische und religiöse Darstellungen. 4. qu. 4 u. kl. fol.
Jombert 6, 61, 108, 156, 158, 160, 213, 214.

Schöne Abdrücke. Ab und zu ein Blatt fleckig.

88 5 Blatt aus dem Festspiel zur Vermählungsfeier Ferdinands II. von
Toskana mit Vittoria von Urbino 1637. Parigi inv. qu. fol. J. 57.

Sehr schöne Abdrücke.

89 14 Blatt: Recueil de diverses pieces tres necessaire ä la fortification.
J. 76.

Vollständige Folge in sehr schönen Abdrücken, fast alle mit vollem Rand.

90 4 Blatt der Vorigen auf einen Bogen gedruckt. Mit vollem Rand.

91 Rebus de l'ecran de la Fortune. Das Bilder-Räthsel vom Glück. J. 70.

Sehr schöner Abdruck. Selten.

92 4 Blatt: Die Jahreszeiten. }. 77.

Vorzügliche Abdrücke, mit Rand.

93 9 Blatt: Landschaften und Thierbilder aus der Folge: Agreable diversite
de figures. 1642. J. 84. Ein Blatt doppelt.

94 12 Blatt aus der Folge: Diverses exercices de cavallerie. f. 86 (1 — *,

5—7, 9—r3i l6)-

Reizend radirte Blätter in schönen Abdrücken, mit Rand.

Kupferstich-Auction LX.
loading ...