Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller und seltener Kupferstiche, Radirungen, Holzschnitte, Lithographien, Schabkunstblätter und Farbendrucke von Meistern des XVIII. und XIX. Jahrhunderts: aus dem Nachlasse des verstorbenen Provinzial-Steuerdirektors Herrn Robert von Pommer-Esche (Band 2): Enthaltend reiche Werke von Callot, Castiglione, Dürer, van Dyck, Edelinck, Hollar, Wilhelm von Kobell, Nanteuil, Ostade, Rembrandt van Rijn, Rubens, G. F. Schmidt, Cornelis Visscher, Waterloo, Städteansichten, Todtentänze, Trachten sowie zahlreiche Künstlermonographien, illustrierte Auctionskataloge und Bücher über Kunst: Versteigerung zu Berlin, 28. Mai [1900 ff] (Katalog 60) — Berlin, 1900

Seite: 16
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1900_05_28bd2/0021
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
[6

JACQUES CALLOT.

259 9 Blatt: Biblische Darstellungen. M. 90—93, 95—98 I, 94 II.

Vorzügliche Abdrücke und mit Ausnahme von M. 94 mit vollem Rand.

260 7 Blatt der Vorigen. M. 91, 93, 97 II; 92, 95, 96, 97 I.

Schöne Abdrücke, zum Theil mit Rand.

261 Der Triumph der heil. Jungfrau. M. 100.

Grosses, figurenreiches Hauptblatt in vorzüglichem, wahrscheinlich erstem
Abdruck.

262 3 Blatt: Die Apostel Petrus, Johannes und Paulus. M. 101II, 102, 103 I.

Sehr schöne Abdrücke, letzterer fleckig.

263 16 Blatt: Die Folge: Christus, Maria und die Apostel. Ganze Figuren.
M. 104—1 19 I u. II.

Ausgezeichnete Abdrücke, mit Rand. M. 112 leicht beschädigt.

264 16 Blatt: Die Folge der Apostel-Martern. M. 120 —135.

Schöne Abdrücke, mit sehr breitem Rand.

265 2 Blatt: Das Martyrium des heil. Sebastian. M. 137. Kopie 2 u. 5.

266 Der heil. Nikolaus oder der heil. Severin, predigend, M. 140 II.

Vorzüglicher Abdruck vor Silvestre's Adresse, mit Rändchen.

267 Dasselbe Blatt. M. 140 IL Ebenso, ohne Unterrand.

268 Das Wunder des heil. Mansuetus. M. 141 \TI.

Ausgezeichneter Abdruck vor dem S t i ch e 1 gl i t s ch er, mit Rändchen.

269 6 Blatt: Die Folge der Büsser und Büsserinnen. M. 147—152.

Prachtvolle Abdrücke, mit Rand.

270 Die japanischen Märtyrer. M. 155.

Sehr schöner Abdruck, mit Rand.

271 Dasselbe Blatt. Schöner Abdruck, ohne Rand.

272 Die Besessene. M. 156. Ebenso.

273 7 Blatt: Die Folge der Hauptsünden. M. 157 II, 158—163 I. Ebenso.

274 4 Titelblätter. M. 197, 197, 199, 203. Ebenso.

275 27 Blatt: Die Folge der emblematischen Darstellungen zum Leben der
heil. Jungfrau. M. 207 — 233, 229 u. 232 fehlen.

Schöne Abdrücke, mit Rändchen.

276 27 Blatt: Desgleichen zu: Lux Claustri. M. 234 — 260.

Sehr schöne Abdrücke. Einige Blatt ausgebessert.

277 32 Blatt aus der Folge der Heiligenbilder: No. 3, 39—66, 68—70.
M. 303, 312 — 319 I. Vorzügliche Abdrücke, mit Rand.

278 6 Blatt zu dem Werke: II Solimano tragedia del Bonarelli. M. 434 — 439 II.

Vorzügliche Abdrücke, mit Rand. Zwei Blatt leicht ausgebessert.

279 16 Blatt zu dem Werke: Essequie della maesta di Margherita d'Austria,
regina di Spagna. Dabei von Callot die Nummern: M. 440. 442—50, 454,
die übrigen von Tempesta.

Roth gedruckt und mit Rand.

Ivupferstich-Auction LX.
loading ...