Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller und seltener Kupferstiche, Radirungen, Holzschnitte, Lithographien, Schabkunstblätter und Farbendrucke von Meistern des XVIII. und XIX. Jahrhunderts: aus dem Nachlasse des verstorbenen Provinzial-Steuerdirektors Herrn Robert von Pommer-Esche (Band 2): Enthaltend reiche Werke von Callot, Castiglione, Dürer, van Dyck, Edelinck, Hollar, Wilhelm von Kobell, Nanteuil, Ostade, Rembrandt van Rijn, Rubens, G. F. Schmidt, Cornelis Visscher, Waterloo, Städteansichten, Todtentänze, Trachten sowie zahlreiche Künstlermonographien, illustrierte Auctionskataloge und Bücher über Kunst: Versteigerung zu Berlin, 28. Mai [1900 ff] (Katalog 60) — Berlin, 1900

Seite: 92
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1900_05_28bd2/0097
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
JOHANN ELEAZAR SCHENAU.

1685 Familienglück. Original-Radirung. kl. fol.

Höchst seltener erster Probedruck.

1686 Die glückliche Heimkehr des Gatten. Vidal sc. gr. fol.

Schöner Abdruck, mit Rand.

SCHLACHTENBILDER.

1087 11 Blatt: Schlachten aus dem niederländischen Freiheitskriege und zwar
aus den Jahren 1567—1578. Wilh. Raur sc. Radirt. gr. qu. fol.
Schöne Abdrücke, mit Rand. Kleine Wurmlöcher.

1688 24 Blatt: Schlachten und Kriegsscenen aus dem XVI. und XVII. Jahr-
hundert, qu. 4 bis gr. qu. fol. Dabei sehr interessante Blätter.

1689 20 Blatt: Festungen und Belagerungsscenen. XVII. und XVIII. Jahr-
hundert, qu. 4 u. qu. fol. Ebenso.

1690 35 Blatt: Schlachten und Kriegsscenen aus dem XVII. und XVIii. Jahr-
hundert. Radirt von Courtois, Duplessis, de la Rue u. A. qu. 8
bis qu. fol. Schöne Abdrücke, dabei interessante Blätter.

GEORG FRIEDRICH SCHMIDT.

1691 Le Prlerinage de Piete. Der Priester Firmin-Louis Tournus und der
Diakon Francois de Paris in einer Landschaft. f. 13. W. 79.

Eminent seltenes Blatt in sehr schönem Abdruck. Ohne Rand.

1692 Louis-Hector de Villars, Marschall von Frankreich. Rigaud p. }. 18,
W. 117.

Guter Abdruck, mit breitem Rand.

1693 Camille Perichon, Staatsmann. Grandon p. j. 19. W. 82.

Ebenso, ebenso.

1694 Jean Paul Bignon. Rigaud p. 4. J. 20. \V. 9.

Prachtvoller Abdruck, mit Rand, in welchem ein gelber Fleck. Smlg.
Kuhtz.

1695 Gabriel Vincent Thevenard, Sänger. Gueslainp. 4. J. 24. W. 114.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand. Smlg. Kuhtz.

1696 Louis de La Tour d'Auvergne, Comte d'Evreux, französischer Feldherr,
Kniestück in Rüstung. Rigaud p. }. 42. V. 54.

Hauptblatt in schönem Abdruck, mit Rändchen um die Darstellung.

1607 Maurice-Quentin de La Tour, gen. der grosse de La Tour, Halbfigur
am Fenster. Se ipse p. J. 50. W. 55.

Schöner Abdruck. Im Rande kleine Risse unterlegt. Selten.

1698 Jean-Baptiste Silva, der Arzt, Halbfigur im Fenster. Rigaud p.
J. 52. VV. 112.

Schöner Abdruck, mit Rändchen um die Darstellung.

1699 Abbe P.-Fr. Guyot Desfontaines, Halbfigur. Tocque p. (.53. V. 47.

Ebenso, mit Rand.

1700 Jean Bernoulli, der berühmte Mathematiker, Brustbild in Oval. Huber p.
J. 54. W. 8. Ebenso, mit Rändchen.

Kupferstich-Auction LX.
loading ...