Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller und seltener Kupferstiche, Radirungen, Holzschnitte, Lithographien, Schabkunstblätter und Farbendrucke von Meistern des XVIII. und XIX. Jahrhunderts: aus dem Nachlasse des verstorbenen Provinzial-Steuerdirektors Herrn Robert von Pommer-Esche (Band 2): Enthaltend reiche Werke von Callot, Castiglione, Dürer, van Dyck, Edelinck, Hollar, Wilhelm von Kobell, Nanteuil, Ostade, Rembrandt van Rijn, Rubens, G. F. Schmidt, Cornelis Visscher, Waterloo, Städteansichten, Todtentänze, Trachten sowie zahlreiche Künstlermonographien, illustrierte Auctionskataloge und Bücher über Kunst: Versteigerung zu Berlin, 28. Mai [1900 ff] (Katalog 60) — Berlin, 1900

Seite: 97
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1900_05_28bd2/0102
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
SCHWEDEN — SEESCHLACHTEN

97

SCHWEDEN.

1776 Gustav Adolf, König von Schweden, auf der Todtenbahre, im Hinter-
grunde die Schlacht bei Lützen. Radirt. Stecher unbekannt, qu. fol.

Sehr schöner Abdruck eines seltenen Blattes.

1777 Christine, Königin von Schweden. Brustbild in Oval. Soutman sc.
kl. fol.

Vorzüglicher Abdruck vor alier Schrift. Leicht unrein.

1778 Louise-Marie, Königin von Schweden. luste p. Nanteuil sc.
kl. fol. R.-D. 164.

Schöner Abdruck, mit Rand.

1779 Graf Axel Oxenstierna, schwedischer Reichskanzler. Brustbild in
Oval. T. ab Heyden sc. kl. fol.":

Schöner Abdruck. Selten.

1780 Benedikt Oxenstierna, Graf von Korsholm. Ebenso, mit orna-
mentaler Umrahmung, van Hülle p. P. de Jode sc. fol. Ebenso.

1781 Karl Gustav Graf von Wrangel, schwedischer Obergeneral im
dreissigjährigen Kriege. Brustbild mit Kriegstrophäen. Pitau sc. fol.
Guter Abdruck.

SEESCHLACHTEN, SCHIFFE.

1782 Die Seeschlacht bei Downs zwischen Holländern und Spaniern. Mit
dem Brustbild des Admirals Tromp und einer ausführlichen Schilderung
der Schlacht. 1639. Sr- Fehlt bei Drugulin.

Sehr seltenes fliegendes Blatt. Wenig ausgebessert.

17S3 König Karl II. von England verlässt die holländische Küste 2. Juni 1660.
Figurenreiche Darstellung. Mit vierspaltiger Erklärung in holländischer
und französischer Sprache, fol. Fehlt bei Drugulin.
Ebenso selten.

1784 Gesigt uyt het Y omtrent Durckerdam siende naar Zee-Burg. Das Y
von prächtigen grossen Segelschiffen belebt. Schenk exc. gr. qu. fol.

Ausgezeichneter Abdruck. Sehr selten.

1785 14 Blatt: Seeschlachten des XVI. und XVTt. Jahrhunderts, qu. 4 u.
qu. fol. Dabei seltene interessante Blätter.

1786 4 Blatt: Desgleichen aus den Jahren 1625—1697. Ozanae del.
Dequevauviller sc. qu. fol. Schöne Abdrücke, mit Rand.

1787 81 Blatt: Landschaftliche Radirungen, zumeist Seestücke mit Schiffen.
12 bis kl. qu. 4.

•788 10 Blatt: Seehäfen mit figurenreicher Staffage. Shaep u. A. sc. qu. 4
u. kl. qu. fol.

1789 2 Blatt: Segelschiffe auf hoher See. Radirt und Aquatinta. kl. u. gr.
qu. fol.

1790 44 Blatt: Englische Schiffstypen. Huggins fec. qu. fol.. In Halbldr.
gebunden. Vorzügliche Abdrücke. Leicht stockfleckig.

s= Sieh- auch No. «, 102, 107, 28/, 408, 4.4.1, 7i9, 803, Sjj, 825, 824, 86S, 895—893, 92S »
ioj;, 1038, 1212, 1247, 1402, 140J, iSoo, "139 2041. 2076—2079. -

Unsler & Ruthardt, Königl. Hofkunsthandlung. 7
loading ...