Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller und seltener Kupferstiche, Radirungen, Holzschnitte, Lithographien, Schabkunstblätter und Farbendrucke von Meistern des XVIII. und XIX. Jahrhunderts: aus dem Nachlasse des verstorbenen Provinzial-Steuerdirektors Herrn Robert von Pommer-Esche (Band 2): Enthaltend reiche Werke von Callot, Castiglione, Dürer, van Dyck, Edelinck, Hollar, Wilhelm von Kobell, Nanteuil, Ostade, Rembrandt van Rijn, Rubens, G. F. Schmidt, Cornelis Visscher, Waterloo, Städteansichten, Todtentänze, Trachten sowie zahlreiche Künstlermonographien, illustrierte Auctionskataloge und Bücher über Kunst: Versteigerung zu Berlin, 28. Mai [1900 ff] (Katalog 60) — Berlin, 1900

Seite: f
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1900_05_28bd2/0134
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
VORLÄUFIGE ANZEIGE

Am 19. Juni und folgende Tage versteigern wir eine aus-
ländische Sammlung hervorragend schöner

FRANZÖSISCHER UND ENGLISCHER

Farbendrucke und Schabkunstblätter

GALANTE UND MYTHOLOGISCHE DARSTELLUNGEN
VON MEISTERN DES XVIII. JAHRHUNDERTS

darunter seltene Werke von

BARTOLOZZI (Miss farren), BURKE (lady rushout), DEBU-
COURT (menuet de la mariee), DEMARTEAU, DICKINSON

(the duchesses of devonshire and duncannon), EARLOM

EISEN, GAUTIER D'AGOTY (livre de plantes), JANINET
(Toilette de venus), LANCRET, LAVREINCE, MORL AND,
JOHN RAPHAEL SMITH, WARD, WATSON u. A.

Ungewöhnliche Frische der Exemplare zeichnet diese Samm-
lung vor vielen anderen ähnlicner Richtung vortheilhaft aus.

Der Katalog (LXI) kommt Ende dieses Monats zur Ver-
sendung und bitten wir, denselben rechtzeitig verlangen zu
wollen von der

BERLIN W. 64.
April 1900.

KÖNIGL. HOFKUNSTHANDLUNG
AMSLER & RUTHARDT.
loading ...