Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller und seltener englischer und französischer Farbendrucke und Schabkunststiche niederländischer und deutscher Radirungen zur Sittengeschichte und Trachtenkunde des XVII. und XVIII. Jahrhunderts: enthaltend kostbare Abdrücke von ungewöhnlicher Frische und Werke von Bartolozzi (Miss Farben), Baudouin ... ; Versteigerung zu Berlin, 19. Juni [1900 ff] (Katalog Nr. 61) — Berlin, 1900

Seite: 49
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1900_06_19/0059
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
741 Bataille de Stockach, 1799; im Vordergrunde der Erzherzog Karl von
Oesterreich. Rugendas del. Steinlen sc. Aquatinta in Farben wie
alle Folgende, gr. qu. fol.

Dieses wie die folgenden Schlachtenbilder von Rugendas aus den Feld-
zügen Napoleons I. gehören zu einer Folge von ungefähr 30 Blatt —
Nagler kennt nur 15 —, welche hier fast vollzählig vertreten ist. Die
Darstellungen sind sämmtlich nach der Natur gezeichnet und in Aquatinta-
Manier farbig gedruckt und mit der Hand n a ch ko 1 o r i r t. Die
Abdrücke sind ausnahmslos von ungewöhnlicher Frische derFarben
und von tadelloser Erhaltung. In solcher Reichhaltigkeit und Schönheit
ausserordentlich selten zu finden.

742 Bataille de Verona, t 799; im Vordergrunde links der österreichische
Heerführer. Idem del. Idem sc. gr. qu fol.

Prachtvoller Abdruck in Farben, mit Rand, wie alle Folgenden.

743 Surprise de Mannheim, 1799; links im Vordergrunde der österreichische
Stab. Rugendas del et sc. gr. qu. fol.

744 Bataille de Zürich, 1799. Idem del. et sc. gr. qu. fol.

745 Betaille de Hohenlinden, 1800, unter Anführung des Generals Moreau.
Idem del. Steinlen sc. gr. qu. fol.

746 Bataille de Marengo, 1800; rechts im Vordergrunde Napoleon mit seinem
vStab. Idem del. Steinlen sc. gr. qu. fol.

747 Bataille d'Elchingen aupres d'Ulm, 1805; rechts an der Spitze der
Stürmenden General Lannes. Rugendas inv. et. sc. gr. qu. fol.

748 Combat de Dirnstein pres de Krems, 1805. Idem del. et sc. gr. qu. fol.

749 La grande Bataille d'Austerlitz, 1805; rechts im Vorgrunde Napoleon
und sein Stab. Idem del. et sc. gr. qu. fol.

750 Mort du Prince Louis de Prusse, prrs de Saalfeld, 1806; im Vorgrunde
der von französischen Husaren bedrängte Prinz. Idem del. et sc. gr.
qu. fol.

751 Bataille de Jena, 1806. Idem del et sc. gr. qu. fol.

752 Bataille de Lubec, 1806; der Sturm auf das Burgthor. Idem del. et sc.
gr. qu. fol.

753 Bataille d'Eylau en Prusse, 1807; links im Mittelgrunde Napoleon und
sein Stab. Idem del. et sc. gr. qu. fol.

754 Bataille victorieuse de Poplawi, 1807; links im Vorgrunde der bayerische
Generalstab. Major Hoffnaass del. Rugendas sc. gr. qu. fol.

755 Siege de Danzic, 1807; Nachtstück, im Hintergrunde die brennende
Stadt Rugendas del. et sc. gr. qu. fol.

756 Bataille de Friedland, 1807; links im Mittelgrund Napoleon und sein
Stab. Idem del. et sc. gr. qu. fol.

757 Bombardement de Copenhague, 1807; links im Vorgrunde der englische
General Lord Cathcard, im Hintergrunde die brennende Stadt. Idem
del. et sc. gr. qu. fol.

758 Bataille de Tudela, unter Marschall Lannes, 1808. Idem del. et sc.
gr. qu. fol.

759 Siege de Sarragosse, 1809. Rugendas del. Köpfer sc. gr. qu. foL

Amsler & Ruthardt, Königl. Hofkunsthandlung. 4
loading ...