Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller und seltener Kupferstiche, Radirungen, Schabkunstblätter und Lithographien von alten und neuen Meistern: zumeist aus dem Nachlasse des zu Detmold verstorbenen Herrn Rechtsanwalt Runnenberg, darunter eine sehr reichhaltige Ridinger-Sammlung sowie aus dem selben Nachlasse die berühmte Johann Heinrich Ramberg-Sammlung ehemals im Besitze des Kammerherrn Wilhelm von Donop ; [Versteigerung zu Berlin, 12. März 1901 und folgende Tage] (Katalog Nr. 62) — Berlin, 1901

Seite: 5
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1901_03_12/0012
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
BUONAROTTI — C ALAME.

MICHELANGELO BUONAROTTI.

56 Das jüngste Gericht. Wandgemälde in der Sixtinischen Kapelle. La
Volpe sc. imp. fol. — Schöner Abdruck, mit Rand.

57 101 Blatt: Oeuvres completes de Michel-Ange et choix de Baccio Bandi-
nelli et de Daniel de A olterre. Umrissstiche. Paris 1844. 4. Gebunden.
— Etwas stockfleckig. Von Buonarotti's Werk fehlen die Tafeln 28 u. 69.

58 12 Blatt: Die Folge der Propheten und Sibyllen. C. W. Schenk sc.
fol. — Schöne Abdrücke, mit Rand.

59 17 Blatt: Das jüngste Gericht. In Umrissen gestochen von Piroli. Paris
1808. fol. Pappbd.

ANTON BURGER.

60 3 Blatt: Fleischerladen; Aufbruch zur Jagd; Haus-Idyll. Original-Ra-
dirungen. 4 u. qu. 4. — Sehr schöne Abdrücke, mit viel Rand.

GEORG BUSSE-HANNOVER.

61 59 Blatt seines Werkes, meist landschaftliche Radirungen. A. 1—3, 5,
61, 7, 9, 10 I u. II, 12, 15, 18 — 20, 22—39, 401, 45 — 55, 50 I, 54, 55 I
u. II, 57, sowie Aetz- bezw. Probedrucke von A. 19, 19, 22, 35, 36, 42, 52
bis 55. — Schöne und sehr schöne Abdrücke, meist auf chin. Papier
und mit vollem Rand, einige mit des Künstlers Unterschrift.

62 27 Blatt der Vorigen. A. 191, 23, 27, 35—38, 35, 37, 401, 45, 47,
47 — 55, 50 I u. II, 51, 55, 57 und die hl. Katharina, von A. nicht be-
schrieben, in A etzdruck. — Ebenso, meist mit vollem Rand, einige auf
chin. Papier.

63 10 Blatt: Grosse Landschaften. A. 13, 17 — 19, 21, meist in verschie-
denen, theils A. unbekannten Zuständen. — Sehr schöne Abdrücke,
meist auf chin. Papier und mit vollem Rand.

WILLIAM BYRNE.

64 Evening. Flusslandschaft, mit einer Heerde bei Ruinen. Claude le
Lorrain p. gr. qu. fol. — Sehr schöner Abdruck, mit Rand.

ADRIAN VAN DER CABEL.

65 19 Blatt: Landschaften. B. 4, 12, 14, 14, 15, 15, 15, 17, 20, 21, 26
bis 31, 26, 28, 29. — Gute und schöne Abdrücke.

ALEXANDRE CALAME.

66 24 Blatt: Die Folge: L'Ecole du Paysagiste. Original-Lithographien mit
Ton. gr. fol. u. gr. qu. fol. — Schöne alte Abdrücke. Blatt 24 fehlt.

67 19 Blatt: Baum-Landschaften mit Staffage. Ebenso, gr. fol. u. gr. qu.
fol. — Ebenso.

68 11 Blatt: Landschaften aus der Folge: Forets et Montagnes. Ebenso,
gr. fol. u. gr. qu. fol. — Ebenso. Zwei Blatt doppelt.

69 4 Blatt: Fels- und Baum-Landschaften. Ebenso, gr. fol. u. gr. qu. fol. —
Vorzügliche alte Abdrücke mit breitem Rand.

Amsler & Ruthardt, Königl. Hofkunsthandlung.
loading ...