Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller und seltener Kupferstiche, Radirungen, Schabkunstblätter und Lithographien von alten und neuen Meistern: zumeist aus dem Nachlasse des zu Detmold verstorbenen Herrn Rechtsanwalt Runnenberg, darunter eine sehr reichhaltige Ridinger-Sammlung sowie aus dem selben Nachlasse die berühmte Johann Heinrich Ramberg-Sammlung ehemals im Besitze des Kammerherrn Wilhelm von Donop ; [Versteigerung zu Berlin, 12. März 1901 und folgende Tage] (Katalog Nr. 62) — Berlin, 1901

Seite: 31
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1901_03_12/0038
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
3*

458 36 Blatt: Denkmale deutscher Baukunst des Mittelalters am Ober-Rhein,
enthaltend die Münster in Freiburg", Constanz und Strassburg i. E.
Lithographien. Freiburg i. B. 1825. foL Pappbd.

459 126 Blatt: Zinkguss-Ornamente für Architekten. Schinkel, Stüler,
Persius, Schadow u. A. del. Herausgegeben von M. Geiss. Litho-
graphie. Mit Text. Berlin 1844. 4. Gebunden.

= Siehe auch Nr. 339, 434—439, 445—449, 451. -

GERARDUS VAN OS.

460 6 Blatt: Die Folge der Kühe und Ochsen auf der Weide. Original-
Radirungen, qu. 4. — Sehr schöne Abdrücke vor dem Namen des
Künstlers, mit vollem Rand.

ADRIAN VAN OSTADE.

461 Der Bäcker mit dem Horn. Dutuit 7. — Schöner alter Abdruck, mit
Rändchen.

462 Die Raucher. D. 13. — Ebenso, mit Rändchen um die Darstellung.

463 Die Sänger im Fenster. D. 19. — Ebenso, ebenso. Im weissen Unter-
rande ausgebessert.

464 Der Maler im Atelier. D. 32 V. — Hauptblatt in schönem frühen Ab-
druck vor Verkleinerung der Mütze. Kleiner Beschädigungen
halber aufgezogen und leicht fleckig. Höchst selten.

465 Die wandernden Musikanten. D. 38. — Guter Abdruck, mit Rändchen.

466 Die Gevatterinnen. D. 40. — Schöner Abdruck, ebenso.

467 Das Schweineschlachten. D. 41. — Ebenso, mit Rändchen um die
Darstellung.

468 Der bucklige Violinspieler. D. 44. — Guter Abdruck, mit Rändchen.

469 Die Familie im Zimmer. D. 46. — Schöner Abdruck, ebenso. Am
oberen Rande etwas eingerissen.

470 Das Fest unter der Laube. D. 47. — Guter Abdruck.

471 Der Tanz im Wirthshaus. D. 49. — Hauptblatt in schönem Abdrucke.
Beschädigungen halber aufgezogen.

G. F. PAPPERITZ.

472 12 Blatt: Landschaftliche Radirungen. qu. 12 bis qu. 4. — Sehr
schöne Abdrücke, mit breitem Rand.

PFALZ.

473 3 Blatt: Die Ansichten von Neckar-Steinach, Eberbach und Zwingen-
berg. Radirt von L. v. Babo. qu. 4. — Schöne Abdrücke.

=— Siehe auch Nr. 485, 486, 941, 15 10—15 16. -

KARL THEODOR VON PILOTY.

474 Wallensteins Zug nach Eger. Original-Radirung. kl. fol. — Sehr
schöner Abdruck vor der Schrift. Dabei ein Abdruck mit der Schrift.

475 Dasselbe Blatt. — Vorzüglicher Abdruck vor der Schrift, auf chin.
Papier, mit breitem Rand.

Amsler & Ruthardt, Köni<rl. Hofkunsthandlunc-
loading ...