Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog werthvoller graphischer Originalarbeiten neuer meist lebender Künstler: darunter zahlreiche Arbeiten von Max Klinger, Felicien Rops, William Unger aus dem Besitz eines süddeutschen Kunstfreundes ferner Handzeichnungen und Aquarelle berümter alter und neuer Meister aus dem Besitz des Herrn Otto Herrmann Claass in Königsberg sowie schöner und seltener Prachtwerke über Kunst und Kunstgewerbe ... ; Versteigerung zu Berlin, 14. Mai und 15. Mai [1901] (Katalog Nr. 63) — Berlin, [1901]

Seite: 14
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1901_05_14/0020
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Xo. 257.

B. ORIGINAL = LITHOGRAPHIEN.

Ausnahmslos sehr schöne Abdrücke mit Rand, meist mit vollem Rand.

JACQUES EMILE BLANCHE.

199 Enfants lisant. Zwei junge Mädchen, auf einer Gartenbank sitzend, blättern

in einem grossen Buche. Mehrfarbig gedruckt, qu. fol.

P. BONNARD.

200 Scene de rue. Kind, in der Rechten einen Regenschirm, trägt mit der

Linken einen Korb. Mehrfarbig gedruckt, fol.

EUGENE CARRIERE.

201 Bildniss einer schlafenden Frau. Geschabt, kl. fol.

202 Weiblicher Kopf in Lebensgrösse. Ebenso, gr. fol.

203 Alphonse Daudet. Lebensgrosser Kopf. Ebenso, gr. fol.

204 Alexandre Dumas, lebensgrosses Brustbild. Ebenso, gr. fol. — Auf starkes

Japanpapier.

WALTER CRANE.

205 Der Tanz, allegorische Figur. Mit der Feder auf Stein, fol. — Vom Künstler

eigenhändig bezeichnet.

Kupferstich-Auction LXI1I.
loading ...