Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]; Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der ungewöhnlich reichen Sammlung von Originalradierungen und Originallithographien des Berlin verstorbenen Herrn Robert Walden (Band 1): Das radirte Werk von Daniel Chodowiecki: nahezu vollständig in vorzüglichen alten Abdrücken mit Rand, darunter zahlreiche Plattenzustände ; Engelmann, unbekannte Probedrucke und viele andere Seltenheiten ; nachgelassen von dem zu Berlin verstorbenen Herrn Robert Walden ; Versteigerung zu Berlin, 4. December [1901] und folgende Tage (Katalog Nr. 64) — Berlin, 1901

Seite: 24
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1901_12_04bd1/0030
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
24

ENGELMANN 560—578.

652 Dasselbe Blatt. Mit vollem Rand.

653 Titelkupfer zu Katharinas Erzählungen. E. 561. Höchst seltener
E. unbekannter Probedruck mit der weissen Lanzenspitze,
aber mit den Arbeiten auf dem Vor hange. Mit vollem Rand.

654 Dasselbe Blatt. E. 561. Ebenso.

655 6 Blatt: Ostindische Gebräuche. E. 562 I. Je drei Blatt unzerschnitten.

656 Dieselbe Folge. E. 562 II. Dabei die Blätter 7 bis 12 dieser Folge,
Chodowiecki del. Berger sc. Zerschnitten.

657 Blanquet zu den Patenten der Königlichen Akademie der Künste.
E. 563 I. Vor der Schrift, mit Rändchen. Sehr selten.

658 Titelkupfer zu Wills Triumph of Benevalence. E. 564. Mit vollem Rand.

659, Ziethen sitzend vor seinem Könige. E. 565. Hauptblatt, mit Rand..
Selten.

660 Erklärungstafel zu Vorigem. E. 566. Mit vollem Rand.

661 1 2 Blatt: Brandenburgische Kriegsscenen. E. 567 I. Vor aller Schrift,,
zerschnitten. Sehr selten.

662 12 Blatt zu Shakespeares lustige Weiber zu Windsor. E. 568 II. Je sechs
Blatt unzerschnitten, mit Rand.

663 12 Blatt: Dieselbe Folge. E. 568 III. Ebenso, ebenso.

664 12 Blatt zu Karoline von Lichtfield. E. 569. Zerschnitten.

665 3 Blatt der Vorigen. E. 569 1, 3, 5. Die Nachbarblätter zugedeckt,
unzerschnitten und mit vollem Rand.

666 Die Einsetzung des Abendmahls. E. 570. Mit Rand.

667 12 Blatt zu Shakespeares Coriolan. E. 571. Unzerschnitten und mit
vollem Rand.

668 Verbesserung der Sitten. E. 572. Mit Rand.

669 Dasselbe Blatt. Mit vollem Rand.

670 Fünftes Kupfer zu den Memoires des refugics. E. 573. Ebenso.

671 Allegorie auf die Huldigung König Friedrich Wilhelms IL, gen. der erste
Fächer. E. 574. Unversehrt und mit vollem Rand.

672 Apotheose König Friedrichs IL, gen. der zweite Fächer. E. 575.
Ebenso in jeder Beziehung.

673 Sechstes Blatt zu Kleins Leben grosser Deutschen. E. 576. Un-
beschriebener sehr seltener zweiter Probedruck vor der
Schrift, mit vollem Rand.

674 Dasselbe Blatt. E. 5761.

675 4 Blatt zu Goethes Schriften. E. 577 bis 580 I. Mit vollem Rand.

676 Erstes Blatt der Vorigen. E. 577 II.

677 Zweites Blatt der A^origen. E. 578. Sehr seltener A etzdruck, mit
vollem Rand.

Kupferstich-Auction LXIV-
loading ...