Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]; Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der ungewöhnlich reichen Sammlung von Originalradierungen und Originallithographien des Berlin verstorbenen Herrn Robert Walden (Band 1): Das radirte Werk von Daniel Chodowiecki: nahezu vollständig in vorzüglichen alten Abdrücken mit Rand, darunter zahlreiche Plattenzustände ; Engelmann, unbekannte Probedrucke und viele andere Seltenheiten ; nachgelassen von dem zu Berlin verstorbenen Herrn Robert Walden ; Versteigerung zu Berlin, 4. December [1901] und folgende Tage (Katalog Nr. 64) — Berlin, 1901

Seite: 34
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1901_12_04bd1/0040
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
897 Titelvignette zu Matthissons Gedichten. E. 720 Ia. Vor dem
gestochenen Titel, mit zwei Einfällen, mit Rand.

898 Dasselbe Blatt. E. 720 II. Mit dem vollständigen Titel. Ebenso.

899 Der grosse Roland. E. 721 I. Mit breitem Rand. Selten.

900 Dasselbe Blatt. E. 721 IIa. Mit Rand.

901 Dasselbe Blatt. E. 721. Auf einem von E. nicht erwähnten Titel
„Hamburgische Denkwürdigkeiten . . . ." von Bärmann.

902 2 Blatt: Der junge Mann mit der Silhouette. E. 722, 722 a. Mit Rand.

903 Dieselben Blätter. Ebenso.

904 Letzteres Blatt allein. Aeusserst seltener E. unbekannter erster
Probedruck, in welchem das Gebüsch hinter den zwei ein-
gefügt e n Eigu re 11 n o ch wie E 722 gestaltet ist. Mit vollem Rand.

905 Dasselbe Blatt. Gleichfalls E. unbekannter zweiter Probedruck
vor der schrägen Strich läge in der rechten oberen Ecke.
Ebenso.

906 Freiheit und Gleichheit. E. 723II. Mit breitem Rand.

907 Dasselbe Blatt. Seltener E. unbekannter Zustand zwischen
I und II, vor Aufarbeitung der hellen Wolke rechts. Mit
vollem Rand.

908 Pethion, Marat und das Eischweib. E. 724. Ebenso.

909 Drei Cavalcaden. E. 725. Mit Rand.

910 12 Blatt zu Höltys Elegie auf ein Landmädc'ien. E 726. Unzer-
schnitten und mit vollem Rand.

911 6 Blatt zu Beckers Theseus. E. 727, 72811b, 729, 73011a, 731, 73211b.
Mit Einfällen, z. Th. unzerschnitten.

912 6 Blatt: Dieselbe Folge. E. 727 bis 732II. Ohne Einfälle, zerschnitten.

913 2 Blatt der Vorigen. E. 727, 728. Seltene E. unbekannte Probe-
drucke vor zahlreichen Arbeiten, z. B. die Brust des Theseus
ist noch fast ganz weiss. Unzerschnitten und mit vollem Rand.

914 Titelvignette zu Haiems Geschichte Oldenburgs. E. 7331b. Dabei ein
Abdruck E. 733II.

915 Dasselbe Blatt. E. 733 II. Mit dem vollständigen Titel.

-916 Die Enthusiasten. E. 7341. Vor den drei Grazien, mit Rand.

917 Dasselbe Blatt. E. 7341. Auf starkes weisses Papier, mit vollem Rand.

918 6 Blatt zur neueren französischen Geschichte. E. 73511b. Je drei Blatt
unzerschnitten.

919 2 Blatt: Titelvignette zu Kinderlings deutscher Sprache. E. 736II und III.
Mit Rand.

920 Titelkupfer zu Webers Sagen der Vorzeit. E. 737. Mit vollem Rand.

921 Dasselbe Blatt. Sehr seltener E. unbekannter Probedruck, vor
der dritten Strichlage am oberen Stichrande, mit Rand.

Kupferstich-Auction LXI\ .
loading ...