Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der ungewöhnlich reichen Sammlung von Originalradierungen und Originallithographien des Berlin verstorbenen Herrn Robert Walden (Band 2): Enthaltend reiche Werke von C. W. E. Dietrich, J. Ch. Erhard, L. E. Grimm, J. A. Klein, W. von Kobell, G. F. Schmidt, A. Schroedter, A. Waterloo, F. E. Weirotter: ferner von Berliner, Bremer, Frankfurter, Hamburger, Münchener, Wiener und Schweizer Künstlern ; Bücher über Kunst ; Versteigerung zu Berlin, 6. Januar und folgende Tage [1902] (Katalog Nr. 65) — Berlin, 1902

Seite: 10
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1902_01_06bd2/0016
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
I o

BERLINER KUNSTLER.

169 Burger, Ludwig. 8 Blatt: Desgleichen, aus den Jahren 1854 —1868.
Originallithographien. 8 bis kl. fol. — Ebenso.

170 Buttstaedt, H. 5 Blatt: Baumlandschaften, mit der Feder auf Stein,
qu. 4 u. kl. qu. fol. — Sehr schöne Abdrücke.

171 Buttstaedt, Elise. 9 Blatt: Figürliche Darstellungen und Thierstücke.
Originalradirungen. 12 bis kl. fol. — Vorzügliche Abdrücke, mit breitem
Rand.

172 Ehrentraut, Julius. Der Mandolinenspieler. Originalradirung. kl.
qu. fol. — Sehr schöner Abdruck auf chin. Papier.

173 Eichens, Philipp Hermann. Selbstportrait des Künstlers im Alter
von 28 Jahren. Brustbild. Rad. 4. Dabei eine Kupferätzung nach
seinem Selbstportrait von 1871. 4. — Schöne Abdrücke.

174 Eichens, Friedrich Eduard. Die Töchter des Künstlers in der Ecke
eines Sophas spielend. Radirt. kl. fol. A. 9. I. — Vorzüglicher
erster Abdruck mit der französischen Unterschrift.

175 — Dasselbe Blatt, Anna und Maria. A. 9. II. — Schöner Abdruck,
mit Rand.

176 — Des Künstlers Töchterchen Anna. 1835. Rad. 4. — Vorzüglicher
Abdruck auf chin. Papier, mit breitem Rand.

177 — Eine Heimkehr. Frau ihren betrunkenen Mann auf einem Schub-
karren heimfahrend. E. Meyerheim del. qu. 4. — Ebenso, ebenso.

178 — Der Kirchhof Pere Lachaise in Paris. Radirt ad. nat. qu. 4. —
Sehr seltener Aetzdruck.

179 — 3 Blatt: Landschaften. 4 u. qu. 4. — Vorzügliche Abdrücke, mit
breitem Rand.

180 — 8 Blatt mit sechszehn figürlichen Darstellungen nach Kolbe, Bende-
mann, Schorn, u. a. fol. u. qu. fol.

181 Eilers, Gustav. Die briefsiegelnde Dame. Nach Chardin's Gemälde
im Königl. Schloss zu Berlin. Radirt. qu. 4. — Vorzüglicher K ü n s tl e r -
druck auf chin. Papier, mit vollem Rand.

182 — 2 Blatt: Hüftbild einer holländischen Frau mit Halskrause; Kniestück
einer Dame mit Federhut. kl. fol. — Ebenso, ebenso.

183 Falbe, J. M. Der Künstler selbst, im Alter von 70 Jahren; Halbfigur
sitzend vor einer Staffelei. Rosenberg sc. Radirt. toi. — Vor-
züglicher Abdruck, mit Rand.

184 — Anna Ludevvig von Havelberg im Alter von 67 Jahren. Brustbild.
Radirt, wie die Folgenden. 4. — Vorzüglicher erster Abdruck vor
aller Schrift, dabei ein beschädigter Abdruck mit der Schrift.

185 — 6 Blatt: Männliche Brustbilder. 4. — Vorzügliche Abdrücke, mit
Rand.

186 — 6 Blatt: Männliche und weibliche Brustbilder. 4. — Ebenso.

187 — Dorfansicht nach Rembrandt. Handzeichnungs-Facsimile in Aqua-
tinta. kl. qu. fol. — Vorzüglicher Abdruck in Braun, mit Rand.

188 — Ein Gelehrter in seinem Studirzimmer nach demselben. Ebenso,
kl. qu. fol. — Ebenso.

Kupferstich-Auction LXV.
loading ...