Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der ungewöhnlich reichen Sammlung von Originalradierungen und Originallithographien des Berlin verstorbenen Herrn Robert Walden (Band 2): Enthaltend reiche Werke von C. W. E. Dietrich, J. Ch. Erhard, L. E. Grimm, J. A. Klein, W. von Kobell, G. F. Schmidt, A. Schroedter, A. Waterloo, F. E. Weirotter: ferner von Berliner, Bremer, Frankfurter, Hamburger, Münchener, Wiener und Schweizer Künstlern ; Bücher über Kunst ; Versteigerung zu Berlin, 6. Januar und folgende Tage [1902] (Katalog Nr. 65) — Berlin, 1902

Seite: 20
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1902_01_06bd2/0026
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
20

BERLINER KÜNSTLER.

370 Schmidt, Gg. Fr. Der Künstler selbst, zeichnend, J. 134. — Sehr
schöner Abdruck, mit Rand.

371 — Des Künstlers Gattin, mit offenem Haar. J. 136. — Ausgezeichneter
erster Abdruck, mit Rändchen.

372 — Der Arzt Lieberkühn. Lesueur del. J. 13S. — Schöner Ab-
druck, mit Rand.

373 — Dorothea Luise Wiedeband, des Künstlers Gattin. J. 142.
Ebenso. Gewaschen.

374 Iwan Graf Schuwalow, Gründer der Universität Moskau und der Akademie
zu Petersburg-. Brustbild. J. 143. — Sehr schöner Abdruck, mit
breitem Rand.

375 — Hirsch Michel, Halbfigur. J. 144. — Ausgezeichneter Abdruck
ebenso.

376 -— Der Arzt Möhsen. In Gemeinschaft mit Krüger und Rode gestochen.
J. 149. — Ebenso, ebenso.

377 2 Blatt: Der Vorige; Dorothea Luise Wiedebandt. J. 149. 142. —
Schöne neuere Abdrücke, mit Rand.

378 — 4 Blatt: Der Arzt Möhsen; Junger Mann nach Rembrandt; Wilhelm II.
von Oranien und Cats nach Elinck; die Verspottung Christi nach
Rembrandt. J. 149. 150. 152. 159. — Gute und schöne Abdrücke.

379 — 2 Blatt: Vignetten zu „Joh. Joach. Quantzens Versuch einer An-
weisung, die Flöte traversiere zu spielen. J. 158 a. u. b. — Sehr
selten.

380 — Der Raucher und der Trinker. Ostade p. J. 160. Sehr
schöner Abdruck. Ohne Grund autgezogen.

381 — Gruppe von fünf Kinderköpfen. Fiamingo del. J. 164. — Aus-
gezeichneter Abdruck mit dem Stempel des Stechers, mit breitem Rand.

382 — 3 Blatt: Die Unsterblichkeit des Helden; Gruppe von fünf Kinder-
köpfen; die Erweckung von TaTri Töchterlein nach Remb randt. J. 161,
33. 164. 165. — Gute Abdrücke.

383 — Darstellung Christi im Tempel. Dietrich p. J. 167. — Vor-
züglicher Abdruck, mit Rand. Sammlung Ohse.

384 — Petri Reue. Bol p. J. 170. — Sehr schöner Abdruck, mit Rand.

385 — Bacchuskinder mit Trauben. Du Quesnoy inv. J. 171. — Ebenso,
ebenso.

386 — Darbringung der heiligen Jungfrau im Tempel. P. Testa p. J. 172. —
Schöner Abdruck, mit Rand.

387 — 2 Blatt: Loth von seinen Töchtern verführt; Sarah führt Abraham
ihre Magd zu. Rembrandt, Dietrich p. J. 173, 175. — Gute
Abdrücke, mit Rändchen.

388 — Maria mit dem kleinen Johannes. Van Dyck p. J. 176. — Sehr
schöner Abdruck, mit breitem Rand.

389 — Tobias von seinem Weibe verspottet. Rembrandt p. J. 177. —
Ebenso, ebenso.

Kupferstich-Auction LXIV.
loading ...