Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der ungewöhnlich reichen Sammlung von Originalradierungen und Originallithographien des Berlin verstorbenen Herrn Robert Walden (Band 2): Enthaltend reiche Werke von C. W. E. Dietrich, J. Ch. Erhard, L. E. Grimm, J. A. Klein, W. von Kobell, G. F. Schmidt, A. Schroedter, A. Waterloo, F. E. Weirotter: ferner von Berliner, Bremer, Frankfurter, Hamburger, Münchener, Wiener und Schweizer Künstlern ; Bücher über Kunst ; Versteigerung zu Berlin, 6. Januar und folgende Tage [1902] (Katalog Nr. 65) — Berlin, 1902

Seite: 26
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1902_01_06bd2/0032
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
= 6

BRAXDEXBURG-PKEUSSEN — BREMER KÜNSTLER.

479 Morgenröte mit Flanell gefüttert; Weisssagung einiger Unbefangenen,
beim ersten Erscheinen der Krähwinkler Schnellpost. Spottbild. Frühe
Lithographie, qu. fol. — Sehr selten.

480 Spottbild aut die preussischen, insbesondere Berliner Theologen Bauer,
Eichhorn, Hengstenberg, Bischof Ross, David Strauss. Lith. qu. fol. —
Selten.

BRAUNSCHWEIG.

481 Leopold, Herzog zu Braunschu eig. Brustbild in Medaillon, darunter
nach Chodowiecki die bekannte Darstellung wie er seinem Tode in der
Oder entgegengeht. Berger. sc. 8. — Sehr schöner Abdruck.

4^2 Ludwig Ernst, Herzog von Braunschvveig. Heerde mit Hirt in einer
Landschaft. Originalradirung. Voll bez. und dat. 1732. qu. 4. —
Aeusserst selten.

BARTHEL BREENBERG.

483 3 Blatt: Landschaftliche Radirungen. B. 13 bis 15. — Sehr schöne
alte Abdrücke.

484 Bak-beer. B. 24. — Ausgezeichnete Abdrücke der Copie von Hodges
und einer täuschenden anonymen Copie.

HEINRICH BRELING.

4S5 10 Blatt: Figürliche Darstellungen. Originalradirungen. 8. u. 4. —
Sehr schöne Abdrücke, mit breitem Rand.

BREMER KÜNSTLER.

486 Dreyer, Friedrich Adolph. 14 Blatt: Landschaften und Darstellungen
zu Reinecke Fuchs. Radirt. Darunter die Lithographie nach Rubens'
Kreuzabnahme, qu. 8 bis kl. fol. — Ausgezeichnete Abdrücke, meist
mit Rand.

487 — 6 Blatt: Spottbilder auf den Senat von Bremen durch Thiere dargestellt.
Federzeichnungen auf Stein, mit Ton gedruckt, qu. fol. — Vorzüg-
liches Exemplar mit Rand. Aeusserst selten.

4S8 — Die Thierparade aus voriger Folge. Ebenso, qu. fol. — Plbenso.

48g Grabau, ChristiaD. 2 Blatt: Nach rechts stehendes Schaf; Landschaft
mit Bauernhaus. Radirt. qu. 4. A. 3, 5. — Ausgezeichnete Abdrücke.

490 Menken, Gottfried. 17 Blatt: Studienköpfe, Landschaften, Pferdestücke,
Kosacken. Originalradirungen. 12 bis 4. — Ebenso, meist mit vollem
Rand.

491 — 29 Blatt: Thierfabeln und Darstellungen zu Reinecke Fuchs. Radirt.
qu. 4 u. kl. fol. — Ebenso, ebenso.

492 — 2 Blatt: Stehendes Zebra; der kühne Herr Martin bey seinem be-
zwungenen Tiger. Originallithographien. kl. qu. toi. — Sehr selten.

493 Menken, Johann Heinrich. 22 Blatt: Landschaftliche Original-
radirungen. 8 bis kl. qu. fol. — Vorzügliche Abdrücke, mit Rand.

494 — 17 Blatt: Desgleichen. 8 bis kl. qu. fol. — Ebenso, meist mit Rand.

Kupferstich-Auction LKIV.
loading ...