Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der ungewöhnlich reichen Sammlung von Originalradierungen und Originallithographien des Berlin verstorbenen Herrn Robert Walden (Band 2): Enthaltend reiche Werke von C. W. E. Dietrich, J. Ch. Erhard, L. E. Grimm, J. A. Klein, W. von Kobell, G. F. Schmidt, A. Schroedter, A. Waterloo, F. E. Weirotter: ferner von Berliner, Bremer, Frankfurter, Hamburger, Münchener, Wiener und Schweizer Künstlern ; Bücher über Kunst ; Versteigerung zu Berlin, 6. Januar und folgende Tage [1902] (Katalog Nr. 65) — Berlin, 1902

Seite: 38
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1902_01_06bd2/0044
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
38

EBERLE — ERHARD.

ROBERT EBERLE.

741 Der Störefried, der Bock und die Wäscherinnen. Originalradirung.
kl. qu. fol. — Vorzüglicher Abdruck vor der Schrift, dabei ein
Abdruck mit der Schrift.

GERARD EDELINCK.

742 Francois Mansart, Architekt. Brustbild in Oval. Namur p. kl. fol.
Robert-Dumesnil 266. — Schöner Abdruck, mit Rändchen.

GEORG CHRISTOPH EIMMART.

743 14 Blatt: Bildnisse und mythologische Darstellungen. 4 bis fol.
Schöne Abdrücke, meist mit breitem Rand.

GEORG EISEMANN.

744 12 Blatt: Landschaftliche Radirungen, darunter die vier Elemente, qu. 4
u. kl. qu. fol. —■ Sehr schöne Abdrücke, mit Rand.

CHARLES EISEN.

745 Die drei Grazien mit Amoretten. Originalradirung. kl. fol.

MARIE ELLENRIEDER.

746 9 Blatt: Meist religiöse Darstellungen. 8 bis kl. fol. A. 1, 2, 4, 7, 8, 9,
16, 22 und ein unbeschriebenes Blatt. — Sehr schöne Abdrücke, mit
Rand.

747 13 Blatt: Bildnisse und Köpfe. 4. A. 1 1 bis 15, 15 bis 18, 20, 22 bis
24. — Schöne Abdrücke, mit breitem Rand.

ENGLAND.

748 Albert von Coburg. Prinzgemahl. 2 Blatt: Brustbild eines Jünglings;
Brustbild eines Orientalen. Originalradirungen. 4. - Vorzügliche Ab-
drücke auf chin. Papier, mit breitem Rand. Aeusserst selten.

749 Victoria, Königin von England. 2 Blatt: Kleines Mädchen; Studienblatt
mit Köpfen und kämpfenden Rittern. Originalradirungen. 8 u. qu. 4.
— Ebenso in jeder Beziehung.

JOHANN CHRISTOPH ERHARD.

= Nachstehend beschriebenes Werk des Künstlers besteht ausnahmslos aus sehr
schönen, wohl erhaltenen, alten Abdrücken mit Rand, häutig: in verschiedenen
Zuständen der Platte, darunter zahlreiche Seltenheiten und Aetzdrücke.
Wo nichts Gegenteiliges angegeben ist, entsprechen die Exemplare der oben
erwähnten schönen Qualität. Die Plattenzustände sind nach Appel angegeben. -

750 Der Künstler selbst, zeichnend. Ganze Figur. Klein sc. Jahn. 255.

751 2 Blatt: Auf Rabeneck; der reitende Bauer und das ungezäumte Pferd.
A 1, 41. — Auf einen Bogen gedruckt.

752 6 Blatt: Die Folge der süddeutschen Ansichten. A. 3 bis 8.

753 6 Blatt: Dieselbe Folge. A. 3 bis 8.

754 In Gräfenberg. A. 9.

Kupferstioli-Auction LX1V
loading ...