Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der ungewöhnlich reichen Sammlung von Originalradierungen und Originallithographien des Berlin verstorbenen Herrn Robert Walden (Band 2): Enthaltend reiche Werke von C. W. E. Dietrich, J. Ch. Erhard, L. E. Grimm, J. A. Klein, W. von Kobell, G. F. Schmidt, A. Schroedter, A. Waterloo, F. E. Weirotter: ferner von Berliner, Bremer, Frankfurter, Hamburger, Münchener, Wiener und Schweizer Künstlern ; Bücher über Kunst ; Versteigerung zu Berlin, 6. Januar und folgende Tage [1902] (Katalog Nr. 65) — Berlin, 1902

Seite: 40
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1902_01_06bd2/0046
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
4o

JOHANN CHRISTOPH ERHARD.

783 3 Blatt: Die Vorigen; der Bruder Joseph. A. 48, 49, 51.

784 2 Blatt: Die in das Gehölz ziehende Kuhheerde. A. 52 II u. III.

785 3 Blatt: Das Vorige; der einspännige Karren unter dem Baume; der heim-
kehrende Wanderer bei herannahendem Unwetter. A. 52 II, 53 III, 54 IV.

786 Die Winterlandschaft, Neujahrskarte auf 1819. A. 56.

787 3 Blatt: Der niedrige runde Thurm; die Wäscherin am Röhrbrunnen;
die Frau die Wäsche trocknet. A. 60 bis 62 I. — Sehr seltene
Aetzdrucke.

788 6 Blatt: Landschaften mit Bauernhäusern. A. 57 bis 59 III, 60 II, 61 V,
62 IV.

789 2 Blatt der Vorigen. A. 58, 60 III.

790 7 Blatt: Landschaften mit Bauernhäusern; Ansichten aus der Campagna
di Roma. A. 57, 58, 60, 62 IV, 59 III, 64, 65.

791 Die bellenden Hunde. A. 67 I. — Eminent seltener Aetzdruck
und fast Unicum. Ausser dem vorliegenden Exemplar unseres Wissens
ist nur ein zweites in dem Kupferstichkabinet zu München bekannt.

792 Alter schützt vor Thorheit nicht. A. 73.

793 Der Bauer mit der Kuh und dem Kalbe. A. 74 I. Sehr seltener
Aetzdruck.

794 Dasselbe Blatt. A. 74 II.

795 2 Blatt: Der Greis am Wege; die Alte neben der Betsäule. A. 75, 76.

796 4 Blatt: Die Landschaften im Geschmack Molitors. A. 77 bis 80.

797 Der Knabe mit den drei Ziegen. A. 77 II.

798 Der Jäger auf dem hölzernen Steg. A. 81 I. — Sehr seltener
Aetzdruck.

799 Dasselbe Blatt. A. 81 II. — Mit Ehrhard's Stempel.

800 2 Blatt: Das Vorige; der nach dem Wege fragende Reiter. A. 81, 82.

801 Der das Marienbild grüssende Bauer. A. 83 I. — Sehr seltener
Aetzdruck.

802 Die Holzleserin mit dem Knaben. A. 84 II.

803 2 Blatt: Die grossen Landschaften mit den Betsäulen. A. 83, 84.

804 2 Blatt: Der Schiebkärrner mit dem Hunde; die Burgruine auf dem
schroffen Felsen. A. 86, 87.

805 2 Blatt: Die Vorigen. A. 86, 87.

806 2 Blatt: Die Landschaften mit den Holzfällern. A. 88, 89.

807 2 Blatt: Dieselben Darstellungen. A. 88, 89.

808 4 Blatt: Die Folge der salzburger Landschaften mit grossen Figuren.
A. 91 bis 94.

809 2 Blatt der Vorigen. A. 92, 93.

810 Die heimkehrende Bäuerin. A. 97. Höchst seltene Originallitho-
graphie mit Ton, dat. 1817.

Kupferstich-Auction LXIV.
loading ...