Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der ungewöhnlich reichen Sammlung von Originalradierungen und Originallithographien des Berlin verstorbenen Herrn Robert Walden (Band 2): Enthaltend reiche Werke von C. W. E. Dietrich, J. Ch. Erhard, L. E. Grimm, J. A. Klein, W. von Kobell, G. F. Schmidt, A. Schroedter, A. Waterloo, F. E. Weirotter: ferner von Berliner, Bremer, Frankfurter, Hamburger, Münchener, Wiener und Schweizer Künstlern ; Bücher über Kunst ; Versteigerung zu Berlin, 6. Januar und folgende Tage [1902] (Katalog Nr. 65) — Berlin, 1902

Seite: 76
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1902_01_06bd2/0082
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
76

MÜNCHENER KÜNSTLER.

1494 Hess. Peter. 2 Blatt: Die Maler auf der Alp; Pferde bei einem
Weidenbaum. Originalradirungen. qu. 8 u. qu. 4. A. 2, 5. —
Ebenso, ebenso.

1495 Holmberg, A. 3 Blatt: Kleine Landschaft; junge Dame mit Federhut;
Mönch. Originalradirungen. qu. 8 bis 4. — Ebenso, mit breitem
Rand.

1496 Kaulbach, W. von. 2 Blatt: Politische Spottbilder 1871, 1872. 4
u. qu. 4. Federzeichnungen in Autotypie. Selten.

1497 Kobell, Wilhelm von. Das Pferderennen auf der Theresienwiese
zu München 1810. Radirt, wie die Folgenden. A. 1. — Figuren-
reiches Hauptblatt in sehr schönem Abdruck. Selten.

1498 — 7 Blatt: Die P'olge der Ansichten um München. A. 2 bis 8. —
Vorzügliche Abdrücke, z. Th. Aetzdrucke, mit Rand.

1499 — 7 Blatt: Die Folge der römischen Ansichten. A. 9 bis 15. —
Sehr schöne Abdrücke, mit breitem Rand.

1500 — 6 Blatt: Die Folge der Reiter. A. 16 bis 21. — Ebenso, ebenso.

1501 — Reiter im Profil nach links. Unbeschriebene Wiederholung von
A. 20, dat. 1805. — Vorzüglicher und äusserst seltener Aetzdruck.

1502 — Das Pferd Ali. A. 22. — Vorzüglicher A. unbekannter aller-
erster Aetzdruck vor dem Laub der Palmen, aber auch
noch vor den drei kleinen Reitern, mit Rand. Aeusserst
selten.

1503 — 7 Blatt aus der Folge der Hunde. A. 27 bis 30, 35 bis 37.
Sehr schöne Abdrücke, mit Rand.

1504 — 4 Blatt: Die Folge der Pferde auf der Weide. A. 38 bis 41.
Ebenso, ebenso.

1505 — 6 Blatt: Der Fischer; die Heerden am See; die Ziegen. A 42, 47,
48, 48, 49, 50. — Ebenso, ebenso.

1506 — Der grosse Eisgang des Neckars bei Heidelberg 1784. A. 52.
Ebenso, ebenso. Sehr selten.

1507 — 6 Blatt: Die erste Folge der Landschaften nach niederländischen
Meistern. A. 53 bis 58. — Ebenso, mit breitem Rand.

1508 — 4 Blatt der Vorigen. A. 54, 55, 55, 57. — Ebenso, darunter die
Ruhe des Hirten in sehr seltenem Abdruck in Farben.

1509 — 4 Blatt: Der Hasenjäger nach Dujardin. A. 60. — Vorzügliche
Abdrücke von vier auf einander folgenden, A. z. Th. unbekannten
Plattenzuständen vom ersten Aetzdruck an. Sehr selten.

1510 — 5 Blatt: Verladung von Weinfässern nach Wouwerman. A. 6r.

Ebenso in jeder Beziehung.

1511 — Ein vollgeladener Kahn auf breitem Fluss. qu. 4. Fehlt A.
Schöner Abdruck, mit Rand. Sehr selten.

1512 — Holländische Kanalansicht bei Mondschein. A. 63. — Vorzügliclier
vorn Künstler selbst aquarellirter Abdruck. Sehr selten.

Kupferstich-Auction LXV.
loading ...