Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der sehr werthvollen Sammlung von Künstler-Lithographien aus dem Besitze eines bekannten Berliner Kunstfreundes: enthaltend die kostbarsten und seltensten Blätter aus der Erfindungs und Blüthezeit der lithographischen Kunst in chronologischer Anordnung ... ; Versteigerung 20. März 1902 und folgende fünf Tage (Katalog Nr. 66) — Berlin, 1902

Seite: 47
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1902_03_20/0056
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
686 Wie du mir. so ich dir. Ankleidungsscencn. Zwei Darstellungen auf einem Blatte, kl. qu. fol.

687 Portrait eines Cholera-Präservativ-Mannes nach Saphir. Spottbild auf die Cholerafurcht, kl. fol.

688 Bock-Kneipe. Jubiläumsblatt für eine Schneider-Gesellschaft, kl. qu. fol.

689 2 Blatt: Marculf schickt Ihnen einen dummen Jungen. Das seh' ich! — Kammergerichtsbote.
Letzteres in Farben. 4.

690 Hallescher Stiefelknecht-Galopp. Herr Schmidt. Herr Schmidt! Dreizehn Darstellungen
mit Musik auf einem Blatte, gr. fol.

Sehr selten.

69! 1852. Die Zeit ändert viel! Die Verkaufsbuden vor dem Prinzessinnenpalais unter den
Linden, qu. fol.

692 2 Blatt: Messvorstellungen: Anbetung der Hirten und Abendmahl nach Dürer; am Missouri
nach Grandville. 4—qu. fol.

693 2 Blatt aus dem Album akademicum. Ca ca geschmauset; ein Grobschmidt sass in guter
Ruh. Farbig, qu. 4.

694 2 Blatt: Berliner Currende; Cremser. Ebenso, qu. 4 u. kl. qu. fol.

695 2 Blatt: Wie die Berliner nach Stralow gehen: Gruppe vom Stralauer Fischzug. Humoristische
Darstellungen aus dem Berliner Leben. Ebenso, kl. qu. fol.

B. DONDORF.

696 Erinnerung an das erste Sängerfest der Mozartstiftung, gehalten zu Frankfurt a. M. 1838.
14 Seiten Druck, 4 Seiten Lithographie, Musik von Wilh. Speyer, Illustration hierzu,
sowie 2 Umschlagzeichnungen, Frankfurter Ansicht, von J. B. Zwecker lith. Frankfurt a. M.
kl. fol.

DÜSSELDORFER KÜNSTLER-ALBUM, redigirt von Dr. Wolfgang Müller, u. A. Mit Original-Beiträgen von
Andreas und Oswald Achenbach, A. Beck, W. Camphausen, E. Geselschap, Th. Hose mann
L. Knaus, C. F. Lessing, Ludwig Richter, W. von Schadow, J. B. S o n d e r 1 a n d u. A

697 Düsseldorfer Künstleralbum, Jahrgang I (1851), mit Text und 40 Lithographien, darunter
Mintrop, Herbstfeier; Geselschap: Idyll; Schadow: Sonett, kl. fol. Verbrauchter Gzldrbd.

698 Dasselbe Werk, Jahrgang II (1852), mit 30 Lithographien und Text, darunter Hosemann;
Nach und nach, der Bauer im Holze; Achenbach: Der kleine Schiffsmann. kl. fol. Ebenso.

699 Derselbe Jahrgang. Verbrauchter Gzlwdbd.

700 Dasselbe Werk, Jahrgang III (1853) mit Text und 28 Lithographien, darunter: Mintrop:
Der Bohnen-König; Hosemann: Die drei Wanderer; Oswald Achenbach: Waldscene;
Vautier: Am Felsenborn. kl. fol. Ebenso.

701 Derselbe Jahrgang. Ebenso.

702 Dasselbe Werk, Jahrgang IV (1854), mit Text und 26 Lithographien, darunter: Mouilleron:
Die weisse Schlange; Dr. Faust im Bischofskeller zu Salzburg u. a; Hosemann: Im Feld,
Wanderlied der Ilandwerksburschen; Oswald Achenbach: Monte Cenere, Mondschein-
landschaft, kl. fol. Hlbldrbd.

703 Dasselbe Werk, Jahrgang VI (1856), mit Text und 23 Liihographien. darunter: Hosemann:
Der beste Werber: Vautier: Wach auf! Grosspapa: Jordan: Erstes Jahr der Ehe;
Oswald Achenbach: Tempel der Vesta, kl. fol. Verbrauchter Gzlwdbd.

704 Derselbe Jahrgang. Ebenso.

47
loading ...