Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der sehr werthvollen Sammlung von Künstler-Lithographien aus dem Besitze eines bekannten Berliner Kunstfreundes: enthaltend die kostbarsten und seltensten Blätter aus der Erfindungs und Blüthezeit der lithographischen Kunst in chronologischer Anordnung ... ; Versteigerung 20. März 1902 und folgende fünf Tage (Katalog Nr. 66) — Berlin, 1902

Seite: 94
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1902_03_20/0103
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
1384 4 Blatt: tllustrations aux Contes de Lafontaine. Kreide, kl. fol. bei Delpeeh 1819.

Entzückende und technisch vollendete Darstellungen.

N. H. JACOB, Histoi ienmaler und früher Lithograph, welcher besonders für Senefelders Anstalt arbeitete und zu dessen
französischen Lehrbuche eine grossartige Allegorie auf die Lithographie lieferte.

1385 Meduse, dessin sur papier et transparte sur pierre. Dessine pour le traite de Senefelder.
Kreide, kl. fol. Bei Senefelder 1819.

1386 Forbin, d'apres le buste expose au salon de 1822. Kreide, bei Motte, kl. fol.

1387 Dasselbe Blatt.

1388 G. van Spaendonck, Membre de l'Institut, d'apres Tonay. Kreide, bei Langlume. fol.

Meisterhaftes Bildniss von technischer Vollendung.

]. ISABEY, berühmter Porträtmaler und bedeutender Lithograph. Seine Blätter, welchen er den zarten Ton einer
Grisaille zu geben versteht, gehören wegen ihrer technischen Vollendung und feinen künstlerischen Auffassung zu
den besten lithographischen Leistungen.

1389 Sophie Gail, berühmte Sängerin. Brustbild. Kreide, bei Engelmann. kl. fol. Bezeichnet:
„Par son ami J. Isabey, 1819." 1819.

Vorzügliches Blatt, sehr selten.

1390 Portrait d une princesse ä mi - corps. Kreide, bei Engelmann. kl. fol. Siehe Figaro
Lithogr. Expos. Paris 1895.

Bezüglich seiner Schönheit und Feinheit der Zeichnung unerreicht. Sehr selten.

1391 Escalier de la grande Tour, Chäteau d'Hareourt. Kreide, bei Engelmann. kl. fol. Bouchot.
V. K. d. G. Expos. Paris 1895.

Technisch vollendetes Blatt von grosser Schönheit.

1392 Ruines de l'Abbaye de Saint Wandrille. Kreide, bei Engelmann. fol.

Ebenso schön.

EUGENE ISABEY. bedeutender Landschafts- und Mai •inemaler und Lithograph, dessen Blätter sehr geschätzt sind.
Siehe auch Album de Croquis, No. 148S.

1393 Radoub d'une barque a Maree basse. Kreide, fol. Abgebildet: V. K. d. G. Figaro Lithogr.
Expos. Paris 1895.

Prachtvolles, berühmtes Blatt und sehr selten.

1394 Vue de Rouen. Kreide, fol.

Ebenso in jeder Hinsicht.

INGRES, b erühmter .Maler orientalischer Frauenschönheit.

1395 Odalisque. Kreide, kl. qu. fol. bei Delpeeh. dat. 1825.

Dieses einzige bekannte Blatt des Künstlers ist für eine grosse Anzahl von Künstlern vor-
bildlich gewesen und ist eine der berühmtesten französischen Lithographien. Von äusserster
Seltenheit.

EUGENE LAMI. Zeichner von feiner Empfindung und Schilderer der Pariser aristokratischen Gesellschaft der 30er Jahre.

Seine Lithographien, von hohem kulturgeschichtlichem Interesse und grosser Schönheit sind bevorzugte Sammel-
objekte geworden.

1396 Lord Byron. Kreide, bei Engelmann. 4.

Früh und selten!

1397 9 Blatt: „Equipages." Kreide, bei Delpeeh. kl. qu. fol.

Berühmtes und interessantes Werk von künstlerischer Vollendung über die Equipagen und
Bespannungen der 20er Jahre. Aeusserst selten!

9 1
loading ...