Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der sehr werthvollen Sammlung von Künstler-Lithographien aus dem Besitze eines bekannten Berliner Kunstfreundes: enthaltend die kostbarsten und seltensten Blätter aus der Erfindungs und Blüthezeit der lithographischen Kunst in chronologischer Anordnung ... ; Versteigerung 20. März 1902 und folgende fünf Tage (Katalog Nr. 66) — Berlin, 1902

Seite: 97
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1902_03_20/0106
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
CARLE VERNET. berühmter Pferdemaler und früher, bedeutender Lithograph, dessen Blätter zu den berühmtesten
aller Länder zählen und bereits sehr selten geworden sind.

1422 Joly. Röle de l'avise dans les deux Gaspard: „Si toujours va qui roule, J'somme'be sur
d'alle loin." Kreide, fol. bei Delpech 1819.

Vorzüglich und von grösster Seltenheit.

1423 Les deux extremes. (L'eau et le vin.) Kreide, bei Engelmann. qu. fol.

1424 Le marche aux chevaux. Kreide, bei Delpech. qu. fol. Fleckig.

1425 Promenade ä cheval. Kreide, bei Delpech. qu. fol.

1426 Derniere Grotte du Simplon du cöte de la France. Kreide, qu. fol.

1427 2 Blatt: Desagrements de la chasse ä courre. Kreide, bei Delpech. qu. fol.

1428 2 Blatt: Cheval normand; Cheval de Revue. Kreide, qu. fol. Letzteres eingerissen.

1429 3 Blatt: Cheval Arabe avec sa bride et sans bride: Idem avec. sa bride: Idem sans bride.
Kreide, bei Engelmann. qu. fol.

Meisterhafte Blätter von unübertroffener Naturwahrheit.

1430 6 Blatt: Cuirassiers ä cheval: Cheval de cosaque: Cheval turc: Cheval de Mameluk; Cheval
Egyptien: Cheval normand. Kreide, bei Delpech. kl. qu. fol. Ein Blatt eingerissen.

1431 4 Blatt: Soldat francais nettoyant son cheval: Cheval normand: Le loup devenu Berger;
Turc ä cheval. Kreide, kl. qu. fol.

1432 3 Blatt: Cheval en liberte; Turc avec son cheval: Cheval andalous. Kreide, bei Delpech
und Engelmann. gr. qu. fol.

1433 Cheval arabe avec son Equipement. Kreide, gr. qu. fol.

1434 Cheval arabe en liberte. Gegenstück zu Vorigem. Kreide, bei Engelmann. gr. qu. fol.

1435 Etalons se mordant. Kreide, bei Delpech. gr. qu. fol.

1436 2 Bl. Chevaux en liberte: Cheval en liberte. Kreide, bei Delpech. qu. fol. u. kl. qu. fol.

1437 2 Bl. Chiens de chasse. Kreide, bei Delpech. kl. qu. fol.

HORACE VERNET. Der Beginn seiner Thätigkeit als Lithograph fällt mit seiner Zugehörigkeit zur Kunst überhaupt
zusammen, jedenfalls aber verdankt er seine grosse Popularität seinen lithographischen Blättern. Er behandelt
darin in erster Linie das Napoleonische Heer, aber auch Sport und Jagd, nur in seltenen Fällen das bürgerliche
Leben, immer aber sind seine Arbeiten von kühnem Entwurf und in feiner gewandter Technik ausgeführt. Sie
gehören zu den Hauptblättern der litograpischen Kunst und sind bereits sehr selten geworden.

1438 13 Blatt: Darstellungen zu Voltaire's Henriade. Kreide, bei Delpech. Abgeb. Figaro lithogr.

Romantische Folge von grosser Schönheit. Einige Blätter fleckig.

1439 Scene d'Auvergne en 1815. Kreide, bei Engelmann. qu. fol.

Interessantes Blatt.

1440 Manfred et le Chasseur. nach Byron. Kreide, kl. fol. bei Delpech 1820.

1441 2 Blatt: La hancee d'Abydos; Naufrage de Don Juan, nach Lord Byron. Kreide, bei
Delpech. kl. fol. u. kl. qu. fol.

1442 Scene historique aux environs de Barcelone. Kreide, qu. Fol.

1443 Der Mönch. Kreide. 4.

Probedruck vor aller Schritt.

9 7
loading ...