Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Clairobscurs alter und ältester Meister: zum Teil Dubletten der Königlichen Museen ... ; Versteigerung zu Berlin Montag den 4. Mai und folgende Tage ... (Katalog Nr. 68) — Berlin, 1903

Seite: 71
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1903_05_04/0077
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
DANIEL HIERONYMUS UND LAMBERT HOPFER.

7 I

1217 Die drei Hellebardiere. Idem sc. B. 61.

1218 Landsknecht mit seiner Frau. Idem sc. B. 63.

1219 Musketier und zwei Landsknechte. Idem sc. B. 64.

Interessantes Kostümblatt.

1220 Dasselbe schöne Blatt. B. 64.

Seltener erster Abdruck vor der Nummer.

1221 Drei altdeutsche Soldaten in reicher Tracht. Idem sc. B. 65.

1222 Altdeutscher Fahnenjunker, Trommler, Pfeifer und zwei andere Soldaten,
in reicher Tracht. Idem sc. B. 66.

1223 Dasselbe schöne Blatt. B. 66.

Sehr seltener erster Abdruck vor der Nummer.

1224 Sechs kämpfende Soldaten in altdeutscher Tracht. Idem sc. B. 67. Mit
Plattenrand.

1225 Das Liebespaar. Idem sc. B. 70. Kostümblatt.

1226 Dasselbe Kostümblatt. B. 70. Fleckig.

Seltener erster Abdruck vor der Nummer.

1227 Die Dorfkirmes. Freies Blatt. Idem sc. B. 74. Rechte Blatte. Aut der
Rückseite ein Abdruck von B. 63.

1228 Julius Cäsar. Büste nach rechts. Idem sc. B. 75.

1229 2 Blatt: Medaillonbrustbilder der Kaiser Nero und Galba. Idem sc. B.76,77.

1230 Kaiser Maximilian. Hüftbild, von zwei Engeln geleitet. Idem sc. B. 79.

1231 Dasselbe Blatt. B. 79. Ohne Rand.

Sehr seltener erster Abdruck vor der Nummer.

1232 Brustbild Kaiser Karl V. auf reich verziertem Buchdeckel. Idem sc. B. 80.
Rostfleckig.

1233 König Franz I. von Frankreich. Brustbild im Fiuhl nach links. Idem sc.
B. 81. Ohne Rand.

1234 Dasselbe Blatt. B. 81.

Seltener erster Abdruck vor der Nummer.

1235 Papst Leo X. und sein Bruder Giulio de'Medici. Brustbilder. Idem sc.
B. 84.

Seltener erster Abdruck vor der Nummer.

1236 Martin Luther als Mönch. Idem sc. B. 86. Rostfleckig.

1237 „Claus Stürtzenbecher", Kunz von der Rosen, der Hofnarr Kaiser Maximilian I.
Idem sc. B. 87.

1238 2Blatt: Rankenornamente in Aldegrever's Geschmack. Idem sc B. 88, 90.

1239 2 Blatt: Rankenornamente in italienischem Geschmack. Idem sc. B.9I.I04.

1240 Grosse gotische Rankenfüllung. Idem sc. B. 93.

1241 Reich verzierte Kassettendecke. Idem sc. B. 94.

1242 Acht Segmente zu Deckenmalereien. Idem sc. B. 95.

1243 2 Blatt: Aufsteigende, reich verzierte Füllungen in italienischem Geschmack.
Idem sc. B. 97, 98.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64.
loading ...