Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Clairobscurs alter und ältester Meister: zum Teil Dubletten der Königlichen Museen ... ; Versteigerung zu Berlin Montag den 4. Mai und folgende Tage ... (Katalog Nr. 68) — Berlin, 1903

Seite: 131
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1903_05_04/0137
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
131

MARTIN ZASINGER.

2176 Die Enthauptung der heiligen Catharina. B. 8.

Grosses Hauptblatt des Meisters in prachtvollem Abdruck auf
Papier mit der hohen Krone. Oben und unten ein Streifen fast unmerklich
ergänzt. Von solcher Schönheit des Druckes fast unauffindbar.

= Siehe die Abbildung. -

2177 Die Enthauptung der heiligen Barbara. B. 9.

Vorzüglicher Abdruck auf Papier mit Ochsenkopf und Schlangenstab. Höchst
selten von solcher Schönheit.

2178 Die heilige Catharina in einer Landschaft stehend. B. II.

Ebenso vorzüglich, auf Papier mit der hohen Krone. Sammlung Esdaile und
Marshall.

2179 Die Umarmung. B. 15.

Ausgezeichneter Abdruck. Mit einer Druckfalte. Sehr selten.

2180 Duck Dich. Das Licht vertreibt die Finsternis. B. 21.

Schöner Abdruck, mit Rand.

REINIER ZEEMAN.

2181 8 Blatt: Die Folge der Ansichten von Amsterdam. B. 47—54.

Hauptfolge in sehr schönen gleichmässigen Abdrücken, meist auf Schellenkappen-
papier, mit Rändchen. Sammlung William Sharp.

2182 8 Blatt: Die Folge der Ansichten von Paris. B. 55—62.

Ausgezeichnete gleichmässige Abdrücke, z. T. auf Schellenkappenpapier, mit Rand.

2183 6 Blatt aus der Folge der Thore von Amsterdam. B. 120, 122—126.

Vorzügliche Abdrücke, meist auf Schellenkappenpapier, mit Plattenrand.

MARCO ZIGNANI.

2184 Maddalena Strozzi Doni. Halbfigur. Rafael p. fol.

Schöner Abdruck, mit Rand.

MATTHIAS ZÜNDT.

2185 Die Bekehrung Sauls. B. 3. Andresen 18.

Schöner Abdruck.

2186 Das Wappen des Seyfried Pfinzing von Hensenfeld. Andresen 41.

Vorzüglicher Abdruck vor der Inschrift. Ein Riss unterlegt. Höchst selten.

ZWOTT DER MEISTER MIT DEM WEBERSCHIFFCHEN.

2187 Die Anbetung der Könige. B. 1.

Grosses Hauptblatt des Meisters in prachtvollem Abdruck auf
Papier mit dem gotischen P. Im Verhältnis zu seiner Grösse vortrefflich
erhalten und nur ganz unwesentlich ausgebessert. Blätter aus so früher
Zeit sind in solcher Qualität von eminenter Seltenheit.

= Siehe die Abbildung, ^^z.

2188 Die rechte Gruppe mit den vier Männern aus der Kreuzigung Christi. B. 5.

Vorzüglicher Abdruck. Aufgezogen.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64.

9*
loading ...