Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog wertvoller und seltener Historienblätter, Flugblätter, Bildnisse, Städteansichten des XV. bis XIX. Jahrhunderts: die nachstehend beschriebene Sammlung umfasst Bildnisse regierender Fürsten und ihrer berühmten Zeitgenossen ... ; Versteigerung 28. November [1904] und folgende Tage (Katalog Nr. 71) — Berlin, [1904]

Seite: 85
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1904_11_28/0094
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
VARIA — WUERTTEMBERG.

85

1439 „Je suis pret." Ein bei Waterloo verwundeter französischer Soldat begrüßt
den Tod. Charlet lith. 4. De la Combe 731.

1440 Der Totenschädel eines Kindes. Oeser del. Bause sc. qu. 4. K. 22.
Vorzüglicher Abdruck in Rot, mit Rand.

1441 „Monstre Assassin du Roy. Vorstellung des Francisci Roberti Damien
wie er . . . auf einem eisernen Bett liegt . . . das man denselben . . .
foldern kann." Damien wurde wegen eines Attentates auf Ludwig XV.
hingerichtet. Anonym sc. kl. fol.

1442 „Lustiger oder Der so genannte Treplers Hansel, an Hoff zu Bareyth."
Ein Mann in phantastischer Uniform mit einem Bierkrug in der Hand.
Darunter vier Verse. Dehne sc. 1722. kl. fol.

1443 2 Blatt: „Verkleinertes Contrefaits des kleinen Bildes, welches der reiche
Bauer Kohl, durch den berühmten Maler Franck fertigen ließ, nebst den
gereimten Auftragsworten des Bauers an den Maler"; Die verschiedenen
Stände im menschlichen Leben. Anonym lith. qu. fol.

1444 2 Blatt: „Bajazo ein Engländischer Bereiter." Clownszene. W. Chodo-
wiecki del. Gebhardt sc. qu. 4. „Zagatay Samarcanda, die berühmte
Tartarische Luft Springerin." Anonym sc. 4. Koloriert.

1445 113 Blatt: Garten- und Feldblumen in natürlicher Größe. Anonym p.
Aquarelle, kl. fol. In Schweinslederumschlag. Ganz hervorragend schön
von Künstlerhand ausgeführte Aquarelle und von vorzüglicher Erhaltung.

WUERTTEMBERG.

=^= Siehe auch unter No. 672. -

1446 Wilhelm I, König von Württemberg als Kronprinz. Brustbild in Oval.
Müller del. Bollinger sc. Punktiert, kl. fol. Dabei ein Medaillon-
brustbild der Prinzessin Elisabeth Wilhelmine Luise, nachmals Gemahlin
Franz II. von Oesterreich. Balz er sc. 4.

Amsler & Rathardt, Berlin W. 64.
loading ...