Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog wertvoller und seltener Historienblätter, Flugblätter, Bildnisse, Städteansichten des XV. bis XIX. Jahrhunderts: die nachstehend beschriebene Sammlung umfasst Bildnisse regierender Fürsten und ihrer berühmten Zeitgenossen ... ; Versteigerung 28. November [1904] und folgende Tage (Katalog Nr. 71) — Berlin, [1904]

Seite: 88
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1904_11_28/0097
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
88

DEUTSCHE STAEDTEANSICHTEN.

1481 Bremen. „Prospcct . . . bcv der Allee von der Alt- und Neustadt die
Weser hinunter", um 1750. Idem del. Idem sc. qu. fol. Ebenso.

1482 — „Prospect . . . bey der Allee von de;- Alt- und Neustadt die Weser
hinauf", um 1750. Idem del. Idem sc. qu. fol. Ebenso.

1483 — ,,Prospect . . . gegen die große Brücke die Weser hinunter", um 1750.
Idem sc. qu. fol. Ebenso. Dabei die Statue Karls des Großen auf dem
Marktplatz. Merian sc. kl. fol.

1484 Breslau. Figurierter Plan der Stadt, um 1700. Anonym sc. gr. qu. fol.

1485 — Kolorierter Plan der Stadt, um 1725. Darunter eine Gesamtansicht und
zwei Allegorien. Seutter exc. gr. qu. fol.

1486 — Figurierter Plan der Stadt, 1752. Homann exc. gr. qu. fol. Alt-
koloriert. . . .

1487 — 3 Blatt: Plan der Stadt, um 1750. Anonym sc: Plan der Umgebung,
um 1750. Busch exc. Gesamtansicht um 1750. Schenck exc. kl. qu.
fol. — gr. qu. fol. Zwei Blatt altkoloriert.

1488 — „Wahre Abbildung derer durch Zersprengung eines Pulver-Thurms . . .
1749 . . . ruinirten Plätze in Breslau." Oben Verwüstung an der Stelle,
wo der Turm gestanden, unten drei kleinere Ansichten aus der Nähe.
Goulon ad viv. del. Schleuen sc. gr. qu. fol.

. 1489 — „Das Königl. Cammer-Hauss, nebst der Kirche S. Matthias des Ordens
der Creuz-Herrn ... zu Breslau", um 1725. Im Vordergrunde ein Leichen-
zug. Werner del. Probst exc. qu. fol. Altkoloriert.

1490 — „Das alte St. Nicolai-Tor zu Breslau, 1810. Rüsel del. Rabe sc. qu.
fol. Dabei eine kleinere Ansicht desselben Tores.

1491 - „Der Hinter-Dom zu Breslau." Ansicht um 1820. Großmann sc.
gr. qu. fol. Sehr malerisch staffierte Ansicht, wirkungsvoll altkoloriert.
Leicht fleckig.

1492 Bredenbeck, Bröl, Brunshausen, Brunstein, Büdingen, Büren, Bürick,
Burgdorf in Hannover. Bursfelde, Bückeburg. 10 Blatt: Ansichten um
1650. Merian sc. kl. qu. 4 — qu. fol.

1493 Calcar, Calvörde, Camerich, Campen, Carzig. 6 Blatt: Ansichten um 1650
und 1750. Idem, van Liender sc. Dabei ein kolorierter Plan der
Umgebung von Schloß Carlsberg in Württemberg, 1747. Homann exc.
qu. 4 — gr. qu. fol.

1494 Cassel. 2 Blatt: Ansicht um 1650. Merian sc. Plan der Stadt und Um-
gebung, darunter eine Gesamtansicht, um 1750. Homann exc. kl. qu. fol.
und gr. qu. fol. Letzteres altkoloriert.

1495 — 8 Blatt: Ansichten von Wilhelmshöhe, Wilhelmstnal und Löwenburg bei
Cassel, um 1770—1820. Schroeder, Schleuen u. a. sc. qu. 4 — qu. fol.

1496 _ 3 Blatt: Ansichten aus Wilhelmsbad, Wilhelmshöhe, Wühelmsthal bei
Cassel, um 1750. Tischbein, Fünck del. Thelott, Mayr sc. qu. fol.
und gr. qu. fol. Ersteres altkoloriert.

1497 — „Die große Fontaine bei Cassel auf Wilhelmshöhe", im Hintergrunde
das Schloß, um 1820. Richter d.el. et sc. gr. qu. fol. Vorzüglich alt-
koloriert.

1498 Catlenburg - Duhm, Celle. Cleve, Coldingen, Coppenbrügge. 5 Blatt:
Ansichten um 1650. Merian sc. qu. fol. und gr. qu. fol.

Kupferstich-Auktion I.XXI.
loading ...