Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog wertvoller und seltener Historienblätter, Flugblätter, Bildnisse, Städteansichten des XV. bis XIX. Jahrhunderts: die nachstehend beschriebene Sammlung umfasst Bildnisse regierender Fürsten und ihrer berühmten Zeitgenossen ... ; Versteigerung 28. November [1904] und folgende Tage (Katalog Nr. 71) — Berlin, [1904]

Seite: 95
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1904_11_28/0104
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
DEUTSCHE STAEDTEANSICHTEN.

95

1603 Fürstenstein. Ruinen von Fürstenstein bei Freiburg in Schlesien, um 1800.
C. A. Günther p. et sc. roy. qu. fol. Malerische Ansicht der Ruine in
wirkungsvollem alten Kolorit.

1604 Gandersheim, Gardelegen, Gartow, Gebhardshagen,Geiselwerder, Geldern.

6 Blatt: Ansichten um 1650. Merian sc. qu. 4 und qu. fol.

1605 Gartzau, Besitzung des Grafen Schmettau zwischen Berlin und Frank-
furt a. O. 10 Blatt: Plan und Ansichten, um 1780. Genelli u. a. del.
Dümbke u. a. sc. fol. — gr. qu. fol. Vorzüglich altkoloriert.

1606 Geinhansen, Gemar, Gemünden, Germersheim. Giessen. 5 Blatt: Ansichten
um 1650. Merian sc. kl. qu. 4 — qu. fol.

1607 Glatz, Glogau. Busch, Bodenehr sc; Die drei Gleichen, Gleissen, Goss-
felden, Gransee, Grebenstein. Merian sc. 8 Blatt: Pläne um 1750, An-
sichten um 1650. qu. 4 — qu. fol. Zwei Blatt altkoloriert.

1608 Göttingen. Gesamtansicht um 1650. Merian sc. qu. fol.

1609 — 2 Blatt: „Prospect der Pauliner Straße . . .;" „Prospect der London
Schencke, gegen der Allee . . .", um 1750. Anonym sc. qu. fol. Alt-
koloriert. Ohne Grund aufgezogen.

1610 — Ansicht des großen Markts mit Rathaus und Jakobikirchturm, mit zahl-
reichen Schlitten, um 1750. Leizel sc. qu. fol. Ebenso.

1611 — 20 Blatt: Ansichten von Güttingen und Umgebung, um 1800. E. L. Riepen-
hausen sc. qu. 8.

1612 Gotha. Ansicht der Stadt aus der Vogelschau mit Schloß Friedenstein im
Hintergrunde, um 1725. Seutter exc. gr. qu. fol. Altkoloriert.

1613 Greene, Greiffenstein, Greifswald, Grimmen, Gronde, Grossumstadt,
Grüningen, Gruna, Grünberg, Gudensberg, Gumbs. 12 Blatt: Ansichten
um 1650. Merian sc. 8 — qu. fol.

1614 Grünfield bei Waldenburg. 2 Blatt: Ansichten des Landhauses im Park
und des Sees mit dem Schloß von Westen, um 1820. Stamm del. et sc.
qu. fol. In hübschem alten Kolorit. Leicht gebräunt, scharf beschnitten.

Halberstadt siehe Nr. 1891.

1615 Halle a. S. Plan der Stadt und Umgebung, um 1720. darunter eine Ge-
samtansicht, Abbildung einer Salzkothe und des akademischen Actus.
Homann exc. gr. qu. fol. Altkoloriert. Dabei ein Plan des „Thals"
mit Angabc der einzelnen Häuser, 1746. Anonym sc. kl. qu. fol.

1616 — 15 Ansichten von Gebäuden und Plätzen in und bei Halle, auf einem
Blatt, um 1725. Homann exc. gr. qu. fol. Altkoloriert.

I517 — „Prospect des Waysen-Hauses zu Glaucha vor 1 lalle", um 1760 .Schleuen
sc. kl. qu. fol.

1618 _6 Blatt und Titel: „Topographie pittoresque des Etats Prussiens." 3. Heft:

Ansichten von Halle, Giebichenstein und Kloster Petersberg, um 1780.
Na<rel sc. Morino exc. qu. fol. Reizende Landschaftsbilder, höchst
anmutig altkoloriert.

1619 — Die Ruinen des Klosters Petersberg aus voriger Folge. Ebenso.

= Siehe Halle auch unter Nr. 1361. =:

1620 Halen, Haltern, Hameln, Hamm in Westfalen, Hammelburg. 5 Blatt: An-
sichten um 1650. Merian sc. kl. qu. 4 — qu. fol.

1621 Hamburg. Karte der Stadt und ihres Gebietes, darunter eine Gesamt-
ansicht, um 1725. Homann exc. gr. qu. fol.

Ainsler & Rulliardt, Berlin W. 64.
loading ...