Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte und Clairobscurs des XV. bis Ende des XIX. Jahrhunderts: darunter Dubletten des Hamburger Kunstvereins und der Kunsthalle in Bremen sowie ein prächtiges Rembrandt-Werk aus dem Besitze eines wohlbekannten ungarischen Kunstfreundes ; reichhaltige Werke und kostbare Blätter von Aldegrever, ... ; Originalradierungen neuer Meister, darunter Arbeiten von Adolph von Menzel, Max Klinger und vielen anderen ; Versteigerung 17. April 1905 und folgende Tage (Katalog Nr. 72) — Berlin, 1905

Seite: 8
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1905_04_17/0014
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
8

HANS SEBALD BEHAM.

112 Dasselbe Blatt. P. 79 III. B. 75.

Ebenso schon von Druck.

113 Das Urteil des Paris. P.-92 II. B. 89.

Prachtvoller Abdruck. Sehr selten.

114 12 Blatt: Die Taten des Herkules. P. 98—109. B. 96—107.

Hauptfolge in ausgezeichneten fast gleichmäßigen Abdrücken. P. 101, 103 im
ersten Zustand.

115 Herkules kämpft mit den Centauern. P. 98 V. B. 96.

Vorzüglicher Abdruck.

116 Herkules tütet die Hydra. P. 100 III. B. 102.

Sehr schöner Abdruck vor der dritten Strichlagc auf dem Felsen links.

117 Herkules erwürgt den Antaeus. P. 103 1. B. 105.

Vorzüglicher und seltener erster Abdruck vor den Grasbüschcln auf den
Felsen, mit Rändchen.

118 Dasselbe Blatt. P. 103 III. B. 105.

Ausgezeichneter früher Abdruck vor der Überarbeitung von Herkules
rechtem Schenkel.

119 Herkules und Cerberus. P. 104 II. B. 100.

Prachtvoller früher Abdruck vor der wagerechten Strichlage auf dem
großen Stein.

120 Herkules kämpft mit den Trojanern. P. 105 II. B. 101.

Prachtvoller früher Abdruck vor Überarbeitung des Felsens unter dem
Worte multis, mit Rändchen.

121 Dasselbe Blatt. P. 105 III. B. 10.1.

Ebenso vorzüglich von Druck.

122 Herkules tötet Nessus. P. 106 V. B. 97.

Vorzüglicher Abdruck.

123 Herkules raubt Jole. P. 107 III. B. 99.

Vorzüglicher Abdruck vor den Arbeiten auf Herkules' rechtem Unter-
schenkel.

124 Lichas bringt dem Herkules das Nessusgewand. P. 108 II. B. 98.

Prachtvoller Abdruck.

125 Der Tod des Herkules. P. 1091. B. 107.

Vorzüglicher erster Abdruck vor vielen Überarbeitungen.

126 Dasselbe Blatt. P. 109 II. B. 107.

Vorzüglicher Abdruck.

127 Grammatica. Weiblicher Genius. P. I23. B. 121.

Vorzüglicher Abdruck. Ein Rißchen hinterlegt.

128 Allegorie des Christentums. P. 130 III. B. 128.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Überarbeitung des Mantelzipfc 1 s.

129 7 Blatt: Die Kardinaltugenden. P. 132—138. B. 130—136.

Sehr schöne gleichmäßige Abdrücke.

130 Das Unglück. P. 144 III. B. 141.

Ausgezeichneter Abdruck vor der senkrechten St rieh läge rechts am
Rande, mit Rändchen.

Kupferstich-Auktion LXXII.
loading ...