Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte und Clairobscurs des XV. bis Ende des XIX. Jahrhunderts: darunter Dubletten des Hamburger Kunstvereins und der Kunsthalle in Bremen sowie ein prächtiges Rembrandt-Werk aus dem Besitze eines wohlbekannten ungarischen Kunstfreundes ; reichhaltige Werke und kostbare Blätter von Aldegrever, ... ; Originalradierungen neuer Meister, darunter Arbeiten von Adolph von Menzel, Max Klinger und vielen anderen ; Versteigerung 17. April 1905 und folgende Tage (Katalog Nr. 72) — Berlin, 1905

Seite: 41
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1905_04_17/0047
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
JOHANN ADAM KLEIN.

659 9 Blatt: Das Pferd mit dem Kappzaum und acht Blatt der Vorigen. J. 104.
101, 103, 105—107, 109, Hill, 102 III.

660 9 Blatt: Oesterreichische Kohlbauern: Titelblatt der Fuhrwerke; Die vier
Orientalen: Das Landschäftchen: Pferd mit ungarischem Sattel: Schafe.
J. 109, 111, 112, 116, 117, 119—122.

661 10 Blatt aus der Folge der Wiener Studien. J. 123, 124, 127—134.

662 10 Blatt: Fünf Blatt der Vorigen: Oesterreichisches Militär. \. 130—134 II,
143-14611. 148 III.

663 4 Blatt: Adreßkarte des Künstlers; Der Karren bei dem Laternenpfahl:
Sächsisches Fuhrwerk; Postillon und Courier. J. 153, 162, 163, 181.

664 7 Blatt: Der Karren bei dem Laternenpfahl: Sächsisches Fuhrwerk; Unga-
rische Büffel und Schafe: Don'sche Kosacken; Der Ungar von hinten gesehen:
Würzburger Schiftmann: Caro: Das Mädchen mit dem Kind im Tragkorb.
J. 162—165, 167, 170, 171, 245.

665 4 Blatt: Don'sche Kosacken: Schweine: Dromedar und Kamel: Russisches
Fuhrwerk. J. 165, 184—186.

666 6 Blatt: Die erste Folge der Wiener Tierstudien. J. 187—192.

667 7 Blatt: Fünf Blatt der Vorigen: Schwaberl; Das Ungarweib in der Tür.
J. 187—190. 192, 193, 200.

668 3 Blatt: Das Ungarweib in der Tür: Der Invalide bei der Pumpe: Das
Mädchen mit dem Kalender. J. 200- 202. J. 200 auf Chinapapier.

669 6 Blatt: Die zweite Folge von Wiener Tierstudien. J. 208—213.

670 4 Blatt: Die beiden Kosacken an der Fcldschmiede: Die Schafschur: Die
Viehmagd im Stall: Philax. J. 215, 223, 225, 226.

671 3 Blatt: Zwei Blatt der Vorigen: Sennerin von der Königsalpe bei Berchtes-
gaden. J. 225 III, 226 II. 227.

672 Die Maler Erhard, Welker und die Reinhold auf der Reise. J. 234.

673 Dasselbe interessante Blatt. J. 234.

674 6 Blatt: Sennerin von der Königsalpe: Die Calesche; Black-horses from
Lincolnshire: Die Italienerin bei dem Esel; Auf dem Furka-Gebirge: Be-
ladenes Maultier. J. 227, 236, 237. 246, 247, 249.

675 Der Kindlifresser-Brunnen in Bern. J 250.

676 In Bern. Brunnen mit geharnischtem Ritter. J. 251.

677 8 Blatt: Die Italienerin bei dem Esel; Neujahrsgruß 1822: Gioncataro di
Roma: Der Eseltreiber an der Tiber: Carretiere di Roma: Das Maultier mit
dem Futtersack; A Napoli: Tifibn. J. 246, 252, 254, 256, 257, 260, 261, 273.
Zwei Blatt stockfleckig.

678 6 Blatt: Die Folge der Schlittschuhläufer. J. 265—270. Ohne Rand.

679 6 Blatt: Die Folge der Tierstücke aus Arnold's Verlag. J. 277—282.

680 6 Blatt: Schlafender Spitzhund, geschabt: Der Mostwagen; Am Genfer See;
Der entsprungene Stier: Neujahrsgruß 1831; Sitzender Treiber bei einem
Esel und Maultier. J. 284. 286, 288. 292, 295, 296. Letzteres Blatt stock-
fleckig.

681 Die beiden wiederkäuenden Kühe. J. 293 I. Sehr seltener Ätzdruck.

682 6 Blatt: Die Folge der Hunde. J. 298—303.

Amslt-r & Ruthardt) Herlin W. 64.
loading ...