Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte und Clairobscurs des XV. bis Ende des XIX. Jahrhunderts: darunter Dubletten des Hamburger Kunstvereins und der Kunsthalle in Bremen sowie ein prächtiges Rembrandt-Werk aus dem Besitze eines wohlbekannten ungarischen Kunstfreundes ; reichhaltige Werke und kostbare Blätter von Aldegrever, ... ; Originalradierungen neuer Meister, darunter Arbeiten von Adolph von Menzel, Max Klinger und vielen anderen ; Versteigerung 17. April 1905 und folgende Tage (Katalog Nr. 72) — Berlin, 1905

Seite: 46
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1905_04_17/0052
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
46

LITHOGRAPHIEN — LÜBECK.

741 Steinfurth, Hermann. 6 Blatt: Dieselbe Folge, qu. fol. Ebenso.

Ebenso, ebenso.

742 — 6 Blatt: Die Folge der Apostel, fol. Mit deutschem und französischem
Originalumschlag.

Ebenso in jeder Beziehung. Dabei die Originalradierung: Der junge Johannes.

743 Strixner, Johann. 2 Blatt: Johannes der Täufer; Der heilige Cristoph.
Dirk Bouts p. schm. gr. fol.

Vorzügliche Abdrücke mit Ton. Ein Rißchen unterlegt.

744 — Dürers Vater. Hüftbild. Dürer p. gr. fol.

Ausgezeichneter Abdruck, mit Ton. Selten.

745 Strixner, Piloty, Quaglio. 7 Blatt: Meist religiöse Darstellungen nach del
Sarto, Rafael, Carracci u. a. kl. fol. — gr. fol. Meist mit Ton.

LORENZO LOLI.

746 2 Blatt: Heilige Familie; Amor seinen Bogen zerbrechend. Sirani, Loli
inv. B. 6, 23.

Sehr schöne Abdrücke, mit Rand.

FRANCESCO LONDONIO.

747 20 Blatt: Hirten- und Tierbilder. Originalradierungen wie die Folgenden,
qu. 8—4.

Vorzügliche Abdrücke des ersten und zweiten Plattenzustandes, z. T. auf
blaues Papier und weiss gehöht, meist mit Rändchen.

748 12 Blatt: Folge von Hirtenszenen mit der Ziegenmelkerin auf dem Titel,
kl. qu. fol.

Vorzügliche, nach Rigal erste Abdrücke, mit Rändchen um die Darstellung.

749 12 Blatt: Folge von Hirtenszenen mit der Spinnerin; Folge von Tierstudien
aus dem Nachlaß des Künstlers, kl. fol. und kl. qu. fol.

Ausgezeichnete Abdrücke, mit Rändchen.

750 12 Blatt: Folge von Hirtenszenen mit dem schlafenden Hirten und zwei
andere Pastorale, qu. fol. und gr. qu. fol.

Ausgezeichnete Abdrücke, letztere zwei Blatt im ersten Zustand vor der
Nummer, mit Rand.

GIUSEPPE LONGHI.

751 Johannes der Täufer als Knabe in der Wüste. Carracci p. qu. fol.

Vorzüglicher alter Abdruck vor A us seh 1 e if u ng von Widmung und Adresse,
mit Rand.

PHILIPP LOUTHERBOURG.

752 Die Kuh und der kleine Esel. Baudicour 17.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen um die Darstellung. Sehr selten.

LÜBECK.

753 7 Blatt: Grosse Ansicht der Stadt um 1530. Lithographische Nachbildung
des einzigen vorhandenen Exemplares. Weigel exc. imp. fol. Mit Text
und Originalumschlag.

Wohlerhalten und selten.

Kupferstich-Auktion LXXII
loading ...