Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte und Clairobscurs des XV. bis Ende des XIX. Jahrhunderts: darunter Dubletten des Hamburger Kunstvereins und der Kunsthalle in Bremen sowie ein prächtiges Rembrandt-Werk aus dem Besitze eines wohlbekannten ungarischen Kunstfreundes ; reichhaltige Werke und kostbare Blätter von Aldegrever, ... ; Originalradierungen neuer Meister, darunter Arbeiten von Adolph von Menzel, Max Klinger und vielen anderen ; Versteigerung 17. April 1905 und folgende Tage (Katalog Nr. 72) — Berlin, 1905

Seite: 78
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1905_04_17/0084
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
78

1246 5 Blatt: Vollseitige Illustrationen aus Rheinische Dorfgeschichten" von
W. O. von Horn. Frankfurt a. M. 1854. H. 1687, 1688, 1730, 2155, 2156.
Dabei das Bildnis des Dichters. 4.

Ebenso. Stockfleckig.

1247 9 Blatt: Titel, Titelbild und vierzehn Kopfvignetten zu „Bedenk- und
Gedenkbüchlein." Leipzig 1856. H. 2342—2349. Dabei Christus am Kreuz.
H. 2337.

Vorzügliche Abdrücke.

1248 Pilgern erscheint der Friedensengel bei Nacht. Titelbild zu „Lobsinge
dem Herrn . . ." Leipzig 1856. H. 2402. Dabei das Titelblatt.

Ebenso.

1249 22 Blatt: Illustrationen aus „Der Kinderengel. Spruchbüchlein für fromme
Kinder." Dresden 1858. H. 2536-2555, 2238, 2261.

Ausgezeichnete Abdrücke, mit dem Text.

1250 17 Blatt: Illustrationen und Initiale zu „Der gute Hirt. Gebetbüchlein für
fromme Kinder." Dresden 1860. H. 2665—2672, 2246.

Ebenso in jeder Beziehung.

1251 34 Blatt mit 39 Textabbildungen aus „Es war einmal. Ein Bilderbuch von
Dresdener Künstlern." Dresden 1862. H. 2674—2703, 2705—2714.

Ebenso.

1252 202 Blatt: „202 Holzschnitte nach Zeichnungen von Ludwig Richter."
Leipzig 1860. H. pag. 250. Je zwei Blatt auf einen Bogen gedruckt. Diese
interessante reichhaltige Sammel-Ausgabe enthält folgende Hoff-Nummern:
No. 565 — 627, 672 — 683, 759 — 778, 930 — 964, 1091—1117, 1194 — 1218,
1244—1255, 1550-1555, 1725, 2624.

Sehr schöne Abdrücke.

1253 16 Blatt: Vignetten zu den verschiedensten Werken. Dabei drei'Abdrücke
mit Text.

Vorzügliche Probedrucke auf loses Chinapapier. Selten.

1254 Kinder-Symphonie. Karst lith. II. 3031.

Reizendes Hauptblatt des Meisters in vorzüglichem Abdruck leicht in Farben,
mit Rand. Sehr selten.

JOHANN ELIAS RIDINGER.

1255 23 Blatt: Die Folge der jagdbaren Tiere mit . . . Fährten und Spuren,
genannt die großen Fährten, fol. Thienemann 163—185.

Vorzügliche alte Abdrücke, mit Rand und von bester Erhaltung.

1256 4 Blatt: Die Folge der Bären, fol. Th. 525—528.

Sehr schöne Abdrücke, mit vollem Rand.

ROELAND ROGHMAN.

1257 4 Blatt: Holländische Ansichten. B. 4—7.

Vorzügliche Abdrücke vor der Nummer, mit Ausnahme von B. 6.

1258 8 Blatt: Folge von holländischen Ansichten. B. 9—16.

Vorzügliche alte Abdrücke. Ohne Rand.

1259 3 Blatt: Italienische Landschaften. B. 26, 28, 31.

Schöne Abdrücke.

1260 6 Blatt: Die Folge der Ansichten aus dem Haag'schen Bosch. B. pag. 39, 1—6.

Sehr schöne Abdrücke vor Löschung von Schenks Adresse.

Kupfcrslicli-Auktion LXXII
loading ...