Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte,Lithographien von Meistern des XVIII. und XIX. Jahrhunderts: darunter reiche Werke von Daniel Chodowiecki, C. W. E. Dietrich, J. Chr. Erhard, J. A. Klein ... und das an prachtvollen ersten Abdrücken reichhaltige Werk von Georg Friedrich Schmidt ; zumeist aus dem Nachlasse des verstorbenen Herrn Hofmalers Max Mützell stammend ; Versteigerung zu Berlin, den 11. Oktober [1905] und folgende Tage (Katalog Nr. 73) — Berlin, 1905

Seite: 20
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1905_10_11/0028
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
20

CEiODOWIECKI Ei 662-697.

476 12 Blatt: Der Totentanz. E. 662.

477 12 Blatt zur älteren, mittleren und neueren Geschichte. E. 663 Ia.

Sehr seltener erster Abdruck vor Entfernung der zahlreichen
Spuren des Schabeisens, mit welchem die feinen Trennungslinien
ausgeschliffen wurden, unzerschnitten und mit Rand.

478 Dieselbe Folge. E. 663 Ib.

Sehr seltener erster Abdruck- vor aller Schrift.

479 Dieselbe Folge. E. 663 II.

480 Erstes bis fünftes Blatt zu Ziegenhagens Verhältnislehre. E. 664—668.
48! Vier Blatt voriger Folge. E. 664—667.

482 Die Anatomische Lehranstalt. E. 666.

Sehr seltener, E. unbekannter erster Probedruck vor Verstärkung der
Arbeiten auf dem Stirnreife des links stehenden Mädchens, mit
vollem Rand.

483 Dasselbe Blatt. E. 666.

Gleichfalls E. unbekannter zweiter Probedruck mit vorerwähnten
Verstärkungen, aber noch mit der weissen Stelle am Fussboden,
mit breitem Rand.

484 Viertes Kupfer zu Webers Sagen der Vorzeit. E. 671.

•^85 Sechstes bis neuntes Blatt zu Ziegenhagens Verhältnislehre. E. 672 — 675.
Auf grünliches Papier.

486 Titelkupfer und Vignette zu Diderots Jacob und sein Herr. E. 676, 677 I.

Vor dem gestochenen Titel, unzerschnitten und mit vollem Rand.

487 Dieselben Blätter: E. 676, 677 II.

488 Titelkupfer zur Aehrenlese. E. 678 I.

Höchst seltener, E. unbekannter erster Abdruck vor Verkleinerung
der Platte.

489 Titelvignette zu Walthers Vorübungen. E. 679 II.

490 12 Blatt zu Fabeln von Geliert, Gleim, Hagedorn und Lichtwer. E. 680.

Sehr seltener, E. unbekannter Probedruck vor dem Künstlernamen,
unzerschnitten und mit vollem Rand.

491 Dieselbe Folge. E. 680.

492 Zwei Titelvignetten zu Vargas Novellen. E. 683, 684.

493 Titelvignette zu Hubers Vermischte Schriften. E. 685.

494 6 Blatt: Begebenheiten aus der neueren Zeitgeschichte. E. 686.

495 12 Blatt: Je 6 Darstellungen zur neueren Geschichte und zu Blumauers
Aeneide. E. 689 II 2.

496 Titelkupfer zum historisch-genealogischen Almanach für 1793. E. 690 II.

497 Titelvignette zu Demmes Pächter Martin. E. 691.

498 Ludwig XVI. nimmt die Konstitution an. E. 693.

499 Titelkupfer zu Jean Pauls unsichtbarer Loge. E. 694.

500 Titelkupfer zu Wiesingers Gedichten. E. 697.

Kupferstich-Auktion I,XXIII.
loading ...