Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte,Lithographien von Meistern des XVIII. und XIX. Jahrhunderts: darunter reiche Werke von Daniel Chodowiecki, C. W. E. Dietrich, J. Chr. Erhard, J. A. Klein ... und das an prachtvollen ersten Abdrücken reichhaltige Werk von Georg Friedrich Schmidt ; zumeist aus dem Nachlasse des verstorbenen Herrn Hofmalers Max Mützell stammend ; Versteigerung zu Berlin, den 11. Oktober [1905] und folgende Tage (Katalog Nr. 73) — Berlin, 1905

Seite: 37
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1905_10_11/0045
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
WILHELM VON KOBELL.

37

812 Der ruhende Falkenjäger nach Dujardin. A. 77.

Ausgezeichneter Abdruck in Braun, auf dem alten Originaluntersatzbogen.

813 3 Blatt: Der Wasserfall nach Everdingen; Mondscheinlandschaft und
Bäume am Wasser bei Abendstimmung nach Ferdinand Kobell. A. 78,
80. 81.

Ausgezeichnete Abdrücke in Braun und Sepia, auf alten Untersatzbogen.

814 2 Blatt: Die Landschaft mit Argus und Merkur nach Franz Kobell; die
Rückkehr von der Jagd nach Lingelbach. A. 82, 83.

Vorzügliche Abdrücke in Braun auf den alten Originaluntersatzbogen.

815 2 Blatt: Der holländische Kanal nach Percellis; die Herde mit dem
schreienden Esel nach Roos. A. 86, 93.

Ausgezeichnete Abdrücke in Braun. Ersteres auf dem alten Originaluntersatz-
bogen.

816 Die Herde bei der Hütte nach Romeyn. A. 90.

Ebenso, auf altem Untersatzbogen.

817 2 Blatt: Die ruhenden Reisenden; die heimkehrende Herde. Gegenstücke
nach Roos. A. 95, 96.

Ausgezeichnete Abdrücke in Braun.

818 2 Blatt: Der Bauer und seine Frau nach Roos; der Ausgang des Gehölzes
nach Ruysdael. A. 97, 98.

Vorzügliche Abdrücke in Braun und Sepia, auf alten Untersatzbogen.

819 Die Abtei nach Ruysdael. A. 99.

Vorzüglicher Abdruck in Braun, auf altem Untersatzbogen.

820 Mondlandschaft mit Bauern bei einem Feuer vor der Schenke nach Teniers.
A. 101.

Ebenso, auf dem alten Originaluntersatzbogen.

821 2 Blatt: Die Hirtin, welche sich die Füsse wäscht nach A. van de Velde;
die kleine Brücke nach Wo u wer man. A. 102, 103.

Vorzügliche Abdrücke in Braun und Sepia, auf alten Untersatzbogen.

822 Der Aufbruch zum Spazierritt nach Wouwerman. A. 106.

Vorzüglicher Abc! ruck in Braun, auf dem alten Originaluntersatzbogen.

823 3 Blatt: Die kleinen Pferdeställe; der Reiter auf dem stallenden Pferd.
Idem p. A. 111 I, 112, 115.

Vorzügliche Abdrücke in Braun, deren zwei auf den alten Originaluntersatz-
bogen. Ersteres in sehr seltenem Aetzdruck vor dem verlängerten
Schlagschatten unter dem Schimmel.

824 2 Blatt: Der Stallknecht neben einer Frau am Brunnen; Herr und Dame
sich zum Ausritt rüstend. Gegenstücke nach demselben. A. 113, 114.

Ausgezeichnete Abdrücke in Braun. Ersteres auf altem Untersatzbogen.

825 2 Blatt: Der Reiter auf dem stallenden Pferd; der Reiter, der sich bei
Fackelschein durch einen Fluss führen lässt. Gegenstücke nach Wouwer-
man und F. Kobell. A. 115, 116.

Ausgezeichnete Abdrücke in Braun.

826 2 Blatt: Die ruhende Karawane; das Flussufer mit Warenballen. Nach
Wyck. A. 117, 119.

Vorzügliche Abdrücke in Braun. Ersteres auf dem alten Originaluntersatzbogen.

827 Der Ententeich nach Wynants. A. 121.

Vorzüglicher Abdruck in Braun, auf dem alten Originaluntersatzbogen.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64.
loading ...