Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Clairobscurs, Lithographien des XV. bis XIX. Jahrhunderts: Schabkunstblätter und Farbendrucke der englischen und französischen Schule des XVIII. Jahrhunderts ... ; Versteigerung zu Berlin Dienstag, den 15. Mai 1906 und folgende Tage (Katalog Nr. 74) — Berlin, 1906

Seite: 40
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1906_05_15/0046
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
40

MATH AM — MEISTER A. C.

678 Brustbild eines Unbekannten mit einem Weinglase in der Hand. In reicher
allegorischer Umrahmung. Kettel p. Idem sc. B. 169.

Meisterwerk des Stechers in prachtvollem Abdruck, Mit Rändchen.

679 Abraham Bloemaert, der Maler. Brustbild in reicher allegorischer Um-
rahmung. Moreelse p. Idem sc. B. 185.

Ausgezeichneter Abdruck. Ohne Rand.

680 Giuseppe Cesare d'Arpino, der Maler. Ebenso. Ouirini p. Idem sc.
B.189.

Ebenso.

681 Philipp Winghe. Brustbild. Goltziusdel. Idem sc. 8. Fehlt B. Nagler 246.

Ebenso. Mit Rändchen.

682 Michel Le Blon, schwedischer Gesandter in England. Hüftbild. V an Dyck p
Theodor sc. kl. fol. Nagler 31.

Vorzüglicher Abdruck. Mit viel Rand.

683 Der Priester Jan Banning Wuytiers auf dem Totenbette. Idem sc. gr. qu. fol.

Aeusserst seltenes Hauptblatt in vorzüglichem Abdruck, mit Plattenrand.
Dabei die durch van der Lacgh in Kupfer gestochenen, von dem Dichter Justus
van Vondel verfassten Verse zur Verherrlichung des Verstorbenen.

GEORG DAVID MATTHIEU-BERLIN.

684 Drei Damen um einen Tisch sitzend bei Kerzenbeleuchtung Dame spielend.
Originalradierung, kl. qu. fol.

Vorzüglicher Abdruck, voll bezeichnet und datiert 1 765. Sehr selten. Leicht
gelbfleckig.

ISRAHEL VAN MECKENEM.

685 Die Apostel Thomas und Jakobus der Jüngere. Halbfiguren. B. 81.
Geisberg 252 I.

Vorzüglicher und äußerst s e 11 c n e r Abdruck des ersten Zustandes vor Ver-
stärkung des Hintergrundes. Der Unterrand mit dem Monogramm ab-
getrennt, am Rande unwesentlich ausgebessert, sonst vortrefflich erhalten.

686 Zwei Apostel. Nach Bartsch Paulus und Thomas, nach Geisberg Simon
und Matthaeus. B. 83. G. 249.

Vorzüglicher besterhaltener Abdruck. Mit Rändchen. Sehr selten von
solcher Qualität. Smlg. Esdaile.

687 Die vierte kluge Jungfrau. B. 161. G. 373.

Vorzüglicher Abdruck. Am Rande restauriert und leicht gebräunt.

688 Die vierte törichte Jungfrau. B. 166. G. 378.

Ausgezeichneter Abdruck von schönster Erhaltung. Das Monogramm ausradiert.

689 Die beiden Affen an der Kette. B. 191. G. 422.

Vorzüglicher Abdruck. Silhouettiert, aufgezogen und gebräunt. Von der aller-
größten Seltenheit. Smlg. Esdaile.

690 Christus am Kreuze mit vier Engeln. Pass. II pag. 220, 72. G. 99.

Sehr schöner Neudruck von der in Wolfegg aufbewahrten Messingplatte. Mit
Rand. Selten.

MEISTER A. C.

691 Aufsteigendes Ornament mit Delphinen und Schnecken. B. IX. pag. 141, 54.
Sehr schöner Abdruck. Mit Rändchen.

Kupferstich-Auktion LXXIV.
loading ...