Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen aus verschiedenen Hinterlassenschaften: alte Meister des XV. bis XVII. Jahrhunderts, Meister des Goethe-Jahrhunderts, darunter zahlreiche reizvolle Entwürfe in Aquarellfarben für Kupfer und Einbanddecken zu Taschenkalendern und Almanachen von Johann Heinrich Bamberg, Neuere Meister ..., Ornamente, Städteansichten ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag, den 22. November und folgende Tage (Katalog Nr. 75) — Berlin, [1906]

Seite: 4
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1906_11_22/0010
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
LEONHARD BRAMER.

Geboren 1595 in Delft, gestorben 1674 ebenda.

16 Eine Frau giesst, unter der Haustür stehend, einem bettelnden Pilger
Milch in seinen Napf. 15,7/12,7.

Getuschte Federzeichnung.

BARTHOLOMÄUS BREENBERGH.

Geboren 1599 in Deventer, gestorben 1659 in Amsterdam.

17 Ruine, davor drei Leute im Gespräch. 23,5/17.

Kreide, Tusche und Sepia.

PIETER BRUEGHEL, GENANNT HÖLLENBRUEGHEL.

Geboren 1564 in Brüssel, gestorben 1638 in Antwerpen.

18 Skizzenblatt mit verschiedenen Gruppen grotesker Gestalten, wie sie
uns durch die Stiche von Peter a Merica bekannt sind. 20,5/29,5.

Federzeichnung.

Kunst-Auktion LXXV.
loading ...