Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen aus verschiedenen Hinterlassenschaften: alte Meister des XV. bis XVII. Jahrhunderts, Meister des Goethe-Jahrhunderts, darunter zahlreiche reizvolle Entwürfe in Aquarellfarben für Kupfer und Einbanddecken zu Taschenkalendern und Almanachen von Johann Heinrich Bamberg, Neuere Meister ..., Ornamente, Städteansichten ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag, den 22. November und folgende Tage (Katalog Nr. 75) — Berlin, [1906]

Seite: 7
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1906_11_22/0013
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
LIVIUS CRUYL.

Geboren 1640 in Gent, tätig in Rom.

35 Gesamtansicht von S. Peter zu Rom mit dem Vatikan, der Platz ist
von zahlreichen Figuren belebt. 14,5/20,5.

Bis in die kleinsten Einzelheiten ausgeführte Federzeichnung auf Perga-
ment, in der Weise der Wierix. Bezeichnet „L. Cruyl".

36 Ansicht von Rom. Der Blick auf den Tiber vom Vesta-Tempel nach
der Insel zu. Im Vordergrund zwei Segelschiffe. 14/19.5.

Ebenso in jeder Beziehung und leicht getönt. Bezeichnet „L/v Cruyl

BALTHASAR DENNER.

Geboren 1685 in Altona, gestorben 1749 in
Rostock.

37 Männliches Bildnis mit grosser Per-
rücke. 28,5/22,2.

In farbigen Kreiden auf blaues
Papier.

NICOLAUS MANUEL DEUTSCH.

Geboren 1484 in Bern, gestorben 1530 ebenda.

38 Ganze Figur eines ausschreitenden
Landsknechtes, die Hellebarde über
der Schulter. 30/22.

Vorzügliche Zeichnung in Feder und
farbiger Tusche.

= Siehe die Abbildung auf dem Umschlag. -

,No. 37.

DEUTSCHER MEISTER DES XV. JAHRHUNDERTS.

39 2 Blatt mit vier kleinen Darstellungen: Tobias von dem Engel geleitet:
Der Engel wirft den Anklüger Daniels in die Löwengrube; Verkündi-
gung Maria; Der Erzengel Michael. 4,5/7.

Getuschte Federzeichnungen.

DEUTSCHER MEISTER UM 1650.

40 Die Jungfrau in einer_ Felsengrotte mit dem Kinde, welchem Engel
Früchte reichen. 26/18,4.

Aquarellierte Federzeichnung.

DEUTSCHER MEISTER DES XVII. JAHRHUNDERTS.

41 Hüftbild eines bärtigen Edelmannes, halb rechts gewendet, in reich
verziertem Gewände und mit Federbarett. 23/19,5.

Kreidezeichnung.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64.
loading ...