Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen aus verschiedenen Hinterlassenschaften: alte Meister des XV. bis XVII. Jahrhunderts, Meister des Goethe-Jahrhunderts, darunter zahlreiche reizvolle Entwürfe in Aquarellfarben für Kupfer und Einbanddecken zu Taschenkalendern und Almanachen von Johann Heinrich Bamberg, Neuere Meister ..., Ornamente, Städteansichten ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag, den 22. November und folgende Tage (Katalog Nr. 75) — Berlin, [1906]

Seite: 16
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1906_11_22/0022
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
93 Lehrbrief für den Gärtner Job. Heinr. Fülke aus Neustadt an der Orla
ausgestellt von Joh. Conrad Herre, Hofgärtner der Herzogin Anna
Friederike von Sachsen-Jülich-Cleve-Berg, ebenda, den 10. Nov. 1735.
Mit dem herzoglichen Wappen und einem Blumenornament in Farben,
sowie reichverzierter Schrift. 34,5/58.

Auf Pergament.

RAFFAELLO MOTTA DA REGGIO.

Geboren 1550 in Reggio, gestorben 1578 in Rom.

94 Grablegung Christi...... 40/31.

Vorzüglich lavierte Bisterzeichnung; bekannt durch das Clairobscur von
Andreani. Sammlung Mariette und Weigel.

CHARLES JOSEPH NATOIRE.

Geboren 1700 in Nimes, gestorben 1 777 in Castel Gandolfo.

95 Kinderakt von vorn gesehen. 30,5/18,5.

Rötelzeichnung. Bezeichnet ,,C. Natoirc".

NIEDERLÄNDISCHER MEISTER.

.XVI. Jahrhundert.

Kopf eines Knaben in breit-

-1 krämpigem Strohhut, von

vorn und im Profil. Auf der
Rückseite eine Pflanzen-
studie. 8,8/8.
Silberstiftzeichnung auf weiss
grundiertes Papier, in der
Weise des Goltzius Samm-
lung J. P. Zomcr.

No. 90.

FRANCOIS NOBLESSE.

Geboren 1652 in Cahors,
gestorben 1730 in Paris.

6 Blatt: Neutestamentliche
Darstellungen. In Callots
Manier. ca. 7,5/4,5.

In der Weise der feinen
kleinen Radierungen von
. Calldt, mit der Feder in
Sepia ausgeführt. Auf
Pergament. Z. T. be-
zeichnet.

Kunst-Auktion LXXV.
loading ...