Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen aus verschiedenen Hinterlassenschaften: alte Meister des XV. bis XVII. Jahrhunderts, Meister des Goethe-Jahrhunderts, darunter zahlreiche reizvolle Entwürfe in Aquarellfarben für Kupfer und Einbanddecken zu Taschenkalendern und Almanachen von Johann Heinrich Bamberg, Neuere Meister ..., Ornamente, Städteansichten ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag, den 22. November und folgende Tage (Katalog Nr. 75) — Berlin, [1906]

Seite: 31
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1906_11_22/0037
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Mo. 197.

ADRIAEN VAN DE VELDE.

Geboren 1635 in Amsterdam, gestorben 1672 ebenda.

200 Kopf einer Kuh im Profil nach rechts. 7,5/7.8.

Kreidezeichnung auf braunes Papier, weiss gehöht. Bezeichnet „A. V. D. V."

20! Liegende Kuh fast von vorn. 7,5/3,3.
Ausgeführte Kreidezeichnung.

VENEZIANISCHER MEISTER ANFANG XVI. JAHRHUNDERTS.

202 Landschaftsstudie, im Vordergrunde ein grosser Baum; auf der Rück-
seite ebenfalls eine Landschaftsstudie. 26/18.5.
Flotte Sepiazeichnung.

Amsler & Ruthardt, Berlin \V. 64.
loading ...