Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen aus verschiedenen Hinterlassenschaften: alte Meister des XV. bis XVII. Jahrhunderts, Meister des Goethe-Jahrhunderts, darunter zahlreiche reizvolle Entwürfe in Aquarellfarben für Kupfer und Einbanddecken zu Taschenkalendern und Almanachen von Johann Heinrich Bamberg, Neuere Meister ..., Ornamente, Städteansichten ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag, den 22. November und folgende Tage (Katalog Nr. 75) — Berlin, [1906]

Seite: 53
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1906_11_22/0059
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
364 6 Blatt: Titelentwurf und fünf Darstellungen in Aquarell-Farben zu:
Der schöne Stechapfel von E. T. A. Hoffmann; Der fremde Gast,
Ballade von Schütze; Die Schlangenkönigin von Langbein; Die
Trauernden von Laun und zu Die Braut aus Arkadien von Lina Rein-
hardt; Jahrgang 1823. Ein Blatt in Tusche. 4.

365 Aquarellentwurf zu den beiden Einbanddecken des Jahrganges I824. 4.

366 6 Blatt: Titelentwurf und fünf Darstellungen in Aquarell-Farben zu:
Der Frohntag von K. G. Prätzel: Die Belagerung von Antwerpen von
A. von Tromlitz; Die Verdächtigen von Fr. Laun; Wünsche und Er-
füllungen von Bührlen und Der Abend am Vierwaldstätter-See; Jahr-
gang 1824. 4.

367 Aquarellentwurf zu den beiden Einbanddecken des Jahrganges 1825. 4.

368 6 Blatt: Titelentwurf und fünf Darstellungen in Aquarell-Farben zu:
Junker Fritz von Langbein: Die armen Liebesleutchen von Fr. Laun;
Der Tanz im Walde. Romanze von Ernst Raupach; Das Geheimnis
aus dem wirklichen Leben von C. A.; Tamina, eine Erzählung von
Fr. Lohmann: Jahrgang 1825. 4.

369 Aquarellentwurf zu den beiden Einbanddecken des Jahrganges 1826. 4.

370 4 Blatt: Titelentwurf und drei Darstellungen in Aquarell-Farben zu:
Die Versteigerung von Bührlen; Mathilde von Asleburg, Volkssage von
Fr. Lohmann; Lony, oder zwei Tage in der Sächsischen Schweiz von
C. A.; Jahrgang 1826. 4.

371 6 Blatt: Titelentwurf und fünf Darstellungen in Aquarell-Farben zu:
Die drei Worte von Fr. Kind; Der Hagestolz von Langbein: Gleiches
mit Gleichem, ein Schwank von C. Weisflog: Christian der Vierte von
C. A.; Die Thalmühle von Fr. Lohmann; Jahrgang 1827. 4.

372 Titelentwurf in Aquarell-Farben zum Jahrgang 1828. 4.

Von hervorragendem Liebreiz.

373 9 Blatt: Aquarellentwürfe zu den beiden Einbanddecken für den Jahr-
gang 1830 und acht Darstellungen in Aquarell-Farben zu: Eine Historie
in acht Bildern von Spindler; Jahrgang 1829. Drei Blatt in Tusche.

4 und qu. 8.

374 Skizzenbuch Band I. gesammelt von Fr. Wilmans in Frankfurt a. M.,
dem Verleger des Taschenbuches der Liebe und Freundschaft, ent-
haltend auf 46 Blättern 125 Bleistiftstudien nach der Natur, welche der
Künstler je nach Bedürfnis zu den vorangehend verzeichneten Taschen-
buch-Illustrationen und zu seinen Radierungen verwendete, darunter
z. B. eine Studie zu „Tscherkassische Ware", die Bildnisse von

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 64.
loading ...