Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen aus verschiedenen Hinterlassenschaften: alte Meister des XV. bis XVII. Jahrhunderts, Meister des Goethe-Jahrhunderts, darunter zahlreiche reizvolle Entwürfe in Aquarellfarben für Kupfer und Einbanddecken zu Taschenkalendern und Almanachen von Johann Heinrich Bamberg, Neuere Meister ..., Ornamente, Städteansichten ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag, den 22. November und folgende Tage (Katalog Nr. 75) — Berlin, [1906]

Seite: 75
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1906_11_22/0081
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
75 ...... ..... ..... ..... ..... ..... .....

541 2 Blatt: Der Gerichtsdiener: Kellnerin im Gespräch mit einem Gaste.

25/15; 34/24.

Feder und Bleistift. Bezeichnet ^,Frits Gchrke ft8'.

BONAVENTURA GENELLI.

Geboren 1798 in Berlin, gestorben 1868 in Weimar.

542 G'uppe liegender Gestalten. 20,5/16.

Bleistiftstndie. Bezeichnet ,.Genelli irS'^2'.

Xo. 543.

543 Die Sphinx gibt Oedipus das Rätsel auf. 34,5/51.

Vorzügliche Bleistiftzeichnung. Bezeichnet ,,B. Gcnclii fect."

544 Scene aus dem Leben einer Hexe. 22/28 2.

Feder und Tusche.

C. GILIO.

545 Seitenblick in den Raum des Hochaltars im Dom zu Mailand. Reiches
Architekturbild mit Staffage 39/30,5.

Ausgeführte Aquarelle. Bezeichnet „C. Gilio tftjf.

Amtier & Ruthardt, Berlin \V. 6j.
loading ...