Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen aus verschiedenen Hinterlassenschaften: alte Meister des XV. bis XVII. Jahrhunderts, Meister des Goethe-Jahrhunderts, darunter zahlreiche reizvolle Entwürfe in Aquarellfarben für Kupfer und Einbanddecken zu Taschenkalendern und Almanachen von Johann Heinrich Bamberg, Neuere Meister ..., Ornamente, Städteansichten ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag, den 22. November und folgende Tage (Katalog Nr. 75) — Berlin, [1906]

Seite: 88
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1906_11_22/0094
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
EDUARD KURZBAUER.

Geboren 1840 in Lemberg;, gestorben 1879 in München.

633 Zwei Studien eines sitzenden Mädchens auf einem Blatte. Studie zu
des Künstlers Gemälde „Die Verleumdung" in der Neuen Pinakothek
zu München. 30/22.

Bleistiftskizzen. Mit dem Nachlass-Stempel.

CHARLES JOSEPH KUVASSEG.

Geboren 1802 in Triest, gestorben 1877 in Nanterre.

634 Gebirgslandschaft mit grossem Wasserfall. 25/15.

Aquarelle. Bezeichnet „J. Ktivasseg".

HEINRICH LANG.

Geboren 1838 in Regensburg, gestorben 1891 in München.

635 Eine Gruppe ausgespannter Pferde bei ihren Wagen. 28/40.

Bleistiftstudie auf graues Papier, weiss gehöht. Datiert „ Ssolnoko 2cl VI6o".

HEINRICH LEFLER.

Geboren 1863 in Wien.

636 2 Blatt: Abschied vor der Hochzeitsreise; Fröhliche Familie um den
Kaffeetisch versammelt. 28/11,5 und 27/29,5.

Tusche, weiss gehöht. Bezeichnet „H. L."

FRANZ VON LENBACH.

Geboren 1836 in Schrobenhausen, gestorben I905 in München.

637 huimiiibiih ■■«■iiMiiiiiitiiiMiipii^^^^^MIM^MIPi Brustbild eines Münchener Künstlers

Um mit Zeichenstift. Oval. 25,5/21,5.

'S ,v\ Aquarelle aus früher Zeit. Bezeichnet

< t „F. Lenbach." Gefaltet gewesen.

Zwei Bauernkinder in der Sonne
sitzend. 20/16.
Interessante Ulstudie.

KARL FRIEDRICH LESSING.

Geboren 1808 in Breslau, gestorben 1880
in Karlsruhe.

639 | Waldlichtung mit grossen Bäumen,

unter welchen sich Hirsche und Rehe
zur Fütterung sammeln. 53/70.

Tuschzeichnung. Bezeichnet „C. F.
L. Januar 1851".

Xo. 63S.

Kunst-Auktion LXXV.
loading ...